kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Susanne Breuer schrieb am 09.02.2011

Mit allem Respekt vor dem harten Winter und den schlechten Wetterverhältnissen und den auf dem Höhepunkt des Winters überall vereisten Flächen in der Innenstadt: die beanstandeten neuen Pflastersteine waren auch dann höchst glatt, als dort nur Wasser (durch Salz aufgetautets Eis) vorzufinden war.

Und auch später, als es sich nur um Regenwasser handelte. Selbst mir als motorisch normalbegabter Anfangvierzigerin wäre es trotz Haltehilfe Kinderwagen glatt (verzeihen Sie das Wortspiel) passiert, dass ich mich hingelegt hätte. Wie fühlen sich dann Menschen, die beim gehen eingeschränkt sind...

Wenn schon mediterrane Stimmung, dann auch bitte das passende sicherheitsrelevante Wetter dazu.

Die Rutschpartien auf den Eiswinter abzuschieben ist eine glatte Frechheit, zumal wir gerade in den letzten Jahren einige harte Winter hatten und dies selbst für unsere tiefgelegene Region offensichtlich nichts ungewöhnliches ist.

Kosten sparen ist ja schön und gut, aber diese auf die Bürger und die Krankenkassen abzuschieben, geht gar nicht.





Rathaus

Weitere Infos

Weitere Informationen:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt zur Stadtverwaltung:

Stadt Brühl

Uhlstraße 3 (Rathaus)
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-0
Fax: 02232 48051
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog