kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Donnerstag, 05.01.2012

Die Krätzjesmächer kumme! Quetsch & Flitsch in Brühl.

Quetsch & Flitsch nehmen sich am 24. Januar 2012 in der Galerie am Schloss, um 20:00 Uhr des Krätzjens an, pflegen es in seiner traditionell überlieferten Form und hauchen ihm neues Leben ein.

Das Krätzje ist die urigste Art des Kölschen Liedes - es hält sich allerdings an keine bestimmte Form. Geprägt wurde es durch die Vortragsart von Gruppen wie Zwei Drüje und Gebrüder Kürsch, wieder entdeckt und mit neuen Inhalten gefüllt durch die Bläck Fööss, die Stunksitzung und Köster & Hocker.

Das Duo aus dem Hänneschen Theater , Walter Oepen und Wolfgang Seyffert, feiert nach dem riesigen Erfolg im brühlermarkt 2011 einen ganzen Abend lang sein Comeback in Brühl. Walter Oepens originelle und kritische Texte, dazu Wolfgang Seyfferts filigranes Mandolinenspiel und seine bei SakkoKolonia erprobte Komik ergeben einen erfrischenden und die Lachmuskeln strapazierenden Vortrag. Umwerfend komisch ist auch die Umsetzung aktueller Hits auf die Mini-Besetzung Quetsch und Flitsch, wenn z.B. der Englishman in New York zum Kölsche en Düsseldorf wird. Ein einzigartiger Abend, an dem das Publikum nicht nur von den Krätzjesmächern begeistert wird, sondern auch von dem GenussKunst - Koch Andre Bach köstliche Leckereien bekommt.

Karten erhalten Sie im Vorverkauf im brühl-info, Uhlstraße 1, 50321 Brühl, Tel. 02232-79345 zum Preis von 16,- € / ermäßigt 12,- €. Mögliche Restkarten werden an der Abendkasse ab 19:00 Uhr verkauft.



Lesen Sie auch hier:


  • Veranstaltungskalender


Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog