kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Mittwoch, 18.01.2012

Bauarbeiten Kreisverkehr Alte Bonnstr./Berliner Ring/Vorgebirgsstr.

Wegen mehrerer geplanter Schwertransporte müssen am Kreisverkehrsplatz vorbereitende Arbeiten durchgeführt werden. Diese Bauarbeiten beginnen voraussichtlich am Freitag, 20. Januar und dauern zunächst bis 27. Januar 2012.

Während der Bauarbeiten kann es zu kurzfristigen Behinderungen kommen. Der erste geplante Schwertransport mit einer Länge von 105 Metern und einem Gewicht von 700 Tonnen wird voraussichtlich in der Nacht vom 28. auf den 29. Januar durch Brühl fahren.

Hiernach sind noch drei weitere Durchfahrten von Schwertransporten in einem Zeitraum bis voraussichtlich Ende April geplant. In dieser Zeit bleibt der Kreisverkehrsplatz provisorisch gesichert. Voraussichtlich Ende April wird der Kreisverkehrsplatz in seinen Ursprungszustand zurück gebaut. Diese Arbeiten werden voraussichtlich zwei Wochen in Anspruch nehmen. Auch dann kann es durch die Bauarbeiten erneut zu kurzfristigen Behinderungen kommen.





Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog