kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Freitag, 11.05.2012

Einfach Otschiger Kinderspaß

Im Rahmen des Sommerfestivals brühlermarkt findet am Sonntag, 20. Mai 2012, um 15:00 Uhr der erste von 4 Familiensonntagen im Park des Max Ernst Museums statt.
Clown Otsch
Großbildansicht Clown Otsch

Der tollpatschige Clown Otsch ist zu Gast in Brühl und noch ehe er die Bühne betritt, geschieht ihm schon das erste Missgeschick.

Und auch auf der Bühne passiert dem ungeschickten, lustigen Otsch ein Unglück nach dem anderen. Er verknotet sich mit seiner Trompete so sehr, dass er die Hilfe der Kinder braucht um sich zu befreien.

Im Anschluss an die Vorstellung findet eine offene Kinderwerkstatt des Max Ernst Museums statt. Hier wird gerubbelt, gezeichnet, geklebt und gebaut. Meister Zufall und Geschicklichkeit sind gefragt und lassen Bilder zwischen Traum und Wirklichkeit entstehen.

Der Eintritt zum Familiensonntag ist frei. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Max Ernst Museum statt.





Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog