kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Mittwoch, 13.06.2012

Lebendige Lesungen, poetische Puppen und köstlich komische Kabarettisten

Am 16. Juni 2012 startet der Vorverkauf für das zweite Halbjahr des städtischen Kulturprogramms. Ein Blick in das bereits erschienene Programmheft verspricht ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Angebot von Literatur und Musik über Figurentheater bis hin zu Stand-Up Comedy und Kabarett.
2von3Band
Großbildansicht 2von3Band

Zu Beginn des zweiten Halbjahres lädt der LiteraturHerbst Rhein-Erft mit dem diesjährigen Thema Stadtgeschichte(n) zu zwei herausragenden Lesungen ein.

Am 4. September 2012 liest die preisgekrönte Schriftstellerin und Literaturkritikerin Elke Heidenreich um 20 Uhr in der Galerie am Schloss aus ihrem Werk Die Schöne Stille - Venedig, Stadt der Musik.

Ein Stück Brühler Stadtgeschichte präsentiert der promovierte Theologe Markus Grimm, der nebenbei auch noch Autor und Schauspieler ist, in der Schlosskirche St. Maria von den Engeln mit seinem neuen Buch Balthasar Neumann - Architekt der Ewigkeit. Die szenische Lesung gleich unter einem Zeitzeugen - dem prachtvollen Altar der Kirche, einst von Balthasar Neumann entworfen - findet am 16. September um 18 Uhr statt.

Mit ihrer unverwechselbaren und charismatischen Art bereitet Ihnen Nessi Tausendschön einen energiegeladenen, ekstatischen Abend mit gepfefferten Texten und wunderbaren Songs. Ihr aktuelles Programm Die wunderbare Welt der Amnesie spielt sie am 6. September um 20 Uhr in der Galerie am Schloss.

Am 27. September starten die 14. Internationalen FigurenTheaterTage unter anderem mit Michael Hatzius Die Echse und Freunde - Das volle Programm am 28. September um 20 Uhr in der Galerie am Schloss.

Außerdem dabei sind das Hohenloher Figurentheater mit Das kalte Herz am 30. September um 17 Uhr und Thalias Kompagnons aus Nürnberg mit einer etwas anderen Shakespeare Interpretation. In Macbeth für Anfänger machen sich die Kasperpuppen selbständig an die Inszenierung, verheddern sich jedoch in dem Stück voller Intrigen und Dramaturgie - zu sehen am 3. Oktober um 20 Uhr.

Bereits im letzten Festival verliebten wir uns in den Wolf des Figurentheaters auf der Zitadelle. Am 5. Oktober kommt er wieder und bringt seine Freunde - Die Berliner Stadtmusikanten - mit, um 20 Uhr in der Galerie am Schloss.

Ein Kabarettistischer Höhepunkt des Programms wird ein Abend mit Wilfried Schmickler sein. Seit 30 Jahren macht er Kabarett und nimmt kein Blatt vor den Mund. Auch nicht am 24. Oktober um 20 Uhr im Dorothea Tanning Saal. Dann zeigt er sein neues Programm Ich weiß es doch auch nicht.

Die Musikgruppe 2von3Band laden am 26.Oktober um 20 Uhr in die Galerie am Schloss zu einem Abend mit Musik, die von Herzen kommt und die Seele berührt.

Hundefreunde aufgepasst: am 3. November kommt Hundeprofi Holger Schüler mit seinen beiden treuen Begleitern Siska und Fauf nach Brühl. Um 20 Uhr hält er im Dorothea Tanning Saal seinen Vortag Wir verstehen uns - mit Anschauungsbeispielen direkt am Hund - über die richtige Zusammenarbeit von Mensch und Hund. Bitte beachten Sie, dass keine Hunde zu der Veranstaltung mitgebracht werden dürfen!

Kölsche Lebensart mit viel Satire und Komik, das ist Medden us dem Levve - Die heitere Seite des Alltäglichen. Elfi Steickmann, Wolfgang Nagel und Jörg Weber präsentieren Ihnen am 4. November einen Abend mit Situationskomik, Musik und einer Menge Spaß, um 17 Uhr in der Galerie am Schloss.

Ein weiteres Kabarett-Urgestein begrüßt Sie am 10. November im Dorothea Tanning Saal wenn Jürgen Becker um 20 Uhr sein aktuelles Programm Der Künstler ist anwesend präsentiert.

Einen gesunden Mix aus Stand- Up Comedy und Kabarett bietet am 16. November um 20 Uhr der Comedian Heino Trusheim in der Galerie am Schloss. Nicht so laut wie Comedy, nicht so moralisch wie Kabarett und nicht so wahnsinnig wie Volksmusik.

Am 17. Novembert feiert die Donie Band im Dorothea Tanning Saal ihren 25. Geburtstag mit dem gleichnamigen Programm Twenty Five. Um 20 Uhr geht es los mit den Stargästen Dave Horler, Posaunist aus England, Butch Williams - bekannt unter Anderem aus der TV-Show The Voice of Germany - und Jazz-Trompeter Michael Kuhl.
Kurz vor dem 1. Advent kommen die beliebten Herren Fritz und Hermann alias Rainer Pause und Norbert Alich wieder nach Brühl.

Am 30. November um 20 Uhr stehen sie mit ihrem Weihnachtsspezial - Fritz und Hermann packen aus auf der Bühne des Dorothea Tanning Saals.

Nur einen Abend später, am 1. Dezember um 20 Uhr, singen für Sie die zweifachen Gewinner des Landeswettbewerbs german a-cappella Dacapella im Dorothea Tanning Saal.

Den Jahresabschluss gibt das Kultur- und Kleinkunstfestival KulturGarage im Autohaus Offizier vom 6.-9. Dezember mit dem ein oder anderen Leckerbissen sowie natürlich das traditionelle Konzert im Advent des Frauenchor Brühl 1990 e.V. am 9. Dezember um 17 Uhr in der Galerie am Schloss.

Ausführliche Informationen zu diesen und vielen weiteren Veranstaltungen in Brühl finden Sie im aktuellen Programmheft Kultur in Brühl im brühl-info, Rathaus und an ausgewählten Orten zum Mitnehmen, sowie natürlich online unter www.bruehl.de. Tickets für die Veranstaltungen erhalten Sie ab dem 16. Juni im brühl-info, Uhlstrasse 1, 50321 Brühl, Telefon 02232-79345 oder online per Mail an



E-Mail Kontakt:cpetersen@bruehl.de

  • Verschlüsselte E-Mail-Adresse
    Christiane Petersen


Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog