kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Mittwoch, 23.01.2013

Brühler Kindertagesstätte ist nun " Haus der kleinen Forscher"

Die Stiftung Haus der kleinen Forscher in Berlin hat der städtischen Tageseinrichtung für Kinder Lessingstraße am 15.01.2013 für ihr Engagement in der naturwissenschaftlichen und technischen frühkindlichen Bildung für zwei Jahre die Zertifizierung "Haus der kleinen Forscher" zugesprochen.
Kleine Forscher und pädagogische Mitarbeiterinnen
Großbildansicht Kleine Forscher und pädagogische Mitarbeiterinnen

Die insgesamt acht pädagogischen Mitarbeiterinnen der Kindertagesstätte am Rande der Brühler Innenstadt betreuen 40 Kinder in zwei Gruppen. Eine der Besonderheiten der Kindertagesstätte, die in den ersten zwei Etagen eines Mehrfamilienhauses untergebracht ist, ist die Vielfalt der Herkunftsländer der Kinder. Die neueste Auswertung ergab, dass insgesamt 12 Herkunftsnationen und Kulturen in der Betreuungsstätte vertreten sind.

So unterschiedlich auch die soziale und kulturelle Herkunft der Kinder ist, so sehr eint sie doch das Interesse und die Neugier an technischen Dingen.
Deshalb werden seit 2011 die Interessen der Kinder an naturwissenschaftlichen und technischen Themen besonders gefördert.

Die Erzieherinnen Silke Hönig und Anna Renz begleiten die Kinder mit viel Engagement täglich bei ihrer Entdeckungsreise durch den Alltag. Hierfür hatten sie eigens an einem Einführungsseminar zum "Haus der kleinen Forscher" und anschließend an einem Aufbauseminar zum Thema "Sprache und Experimente" teilgenommen.
Voraussetzung für die Zertifizierung einer Kita zum "Forschungsstützpunkt" sind eine kontinuierliche Teilnahme an den Seminaren zum Haus der kleinen Forscher, die Dokumentationen von 20 Experimenten und die Durchführung von zwei Projekten und deren Reflexion.

"Es ist immer wieder faszinierend, mit wie viel Freude und Begeisterung die Kinder mit technischen und naturwissenschaftlichen Materialien einfache Experimente durchführen, Schlussfolgerungen aufstellen und damit ihren Horizont erweitern", erklärt Gabi Schippel, Leiterin des Tagesstättenverbunds Süd.
Die Kinderwelt hält viele spannende Phänomene bereit, die es nach Meinung der frühkindlichen Pädagoginnen zu entdecken gilt. Hierzu werden die Kinder in der Lessingstrasse täglich von den Erzieherinnen ermuntert.





Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog