kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Mittwoch, 12.06.2013

Städtische Behindertenbeauftragte in neuem barrierefreien Büroraum

Endlich kann der Wunsch vieler Brühler Bürgerinnen und Bürger, die städtische Behindertenbeauftragte und Ansprechpartnerin für Seniorenfragen, Frau Rempe, barrierefrei in ihren Sprechzeiten zu erreichen, umgesetzt werden.

Bürgermeister Michael Kreuzberg begrüßt diese Maßnahme sehr, da ihm der barrierefreie Zugang zu allen Dienststellen ein besonderes Anliegen ist. Ab 14.06.2013 ist Frau Rempe im Rathaus B, Steinweg 1, Zimmer 003 ebenerdig zu den bekannten Sprechzeiten der Abteilung Soziales zu erreichen. Telefonisch ist sie weiterhin unter der bekannten Telefonnummer 02232/79-4340 sowie per eMail zu erreichen.

Frau Rempe berät Sie gerne zu allen Fragen, die mit dem Schwerbehindertenrecht zusammenhängen und gibt darüber hinaus Auskünfte zu verschiedenen Bereichen, die die Pflege eines Angehörigen oder zu treffende persönliche Vorsorgemaßnahmen betreffen.



E-Mail Kontakt:

  • Verschlüsselte E-Mail-Adresse


Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog