kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Montag, 22.07.2013

Sommerzeit - kreativ umgesetzt

Am Freitag, 26.07.2013, 15:00 Uhr, eröffnet Bürgermeister Kreuzberg die Schau mit Werken persönlicher Sommer-Impressionen jener 15 Künstlerinnen und Künstler, die unter dem Motto "Kreativ ab 60..." ihre Werke ausstellen.
Titelseite Einladung
Großbildansicht Titelseite Einladung

Was haben eine Schale voller Kirschen, ein Buddha-Kopf, liebevoll mit Lavendel gefüllte Duftsäckchen und eine gemalte Berglandschaft gemeinsam? All dies sind persönliche Sommer-Impressionen jener 15 Künstlerinnen und Künstler, die vom 26.07.2013 bis 17.08.2013 unter dem Motto "Kreativ ab 60 …" in der [galerie.bruehl], Uhlstraße 2 zu sehen sein werden. Bürgermeister Michael Kreuzberg hatte zu einer Neuauflage der beliebten Gruppenausstellung geladen, und wieder stand das Telefon in der Kulturverwaltung nicht still.

"Endlich etwas Kreatives schaffen", das ist das Ziel vieler Menschen in den besten Jahren, die nach einem langen Berufsleben eine neue Herausforderung suchen. "Nie verfügten Menschen über so viel Freizeit wie heute und selten wurde sie so vielseitig und kreativ genutzt wie derzeit", weiß Kreuzberg.

Um den Teilnehmerinnen und Teilnehmern so viel Raum wie möglich präsentieren zu können, wird die Ausstellung in zwei Ausstellungszyklen gezeigt: Am Freitag, 26.07.2013, 15:00 Uhr, eröffnet Bürgermeister Kreuzberg die Schau mit Werken von Klaus Buchwald (Malerei), Günter Henk (Malerei), Elisabeth Korz (Fotografie), Michael Müller (Skulpturen), Edith Schilling (Schmuck), Hannelore Schorn (Malerei), Katharina Thielen (Patchwork) und Hermine Spithaler (Malerei).

Im Rahmen einer Midissage am Donnerstag, 08.08.2013, 11:00 Uhr, werden die Werke von Marlies Buchmann (Malerei), Lilo Funk (Malerei), Angelika Herbrand (Schmcuk), Ursula Kalde (Malerei), Richard Mechedyn (Skulpturen), Hans Rombach (Malerei) und Christine Siefer (Malerei) der Öffentlichkeit präsentiert. Die Schau ist montags bis freitags 10-13/14-18 Uhr sowie samstags /sonntags 11-17 Uhr zu besichtigen. Am Mittwoch, 07.08.2013 ist wegen Umbau geschlossen. Der Eintritt ist frei.





Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog