kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Montag, 16.12.2013

20. Brühler Schreibwerkstatt

Zum 20. Mal fand die jährliche Lesung der Brühler Schreibwerkstatt in der Bücherei der Stadt Brühl statt.
Dozent Andreas Obster (links im Bild) mit Autorinnen und Autoren der Brühler Schreibwerkstatt
Großbildansicht Dozent Andreas Obster (links im Bild) mit Autorinnen und Autoren der Brühler Schreibwerkstatt

Das diesjährige Motto lautete "Mondlicht-Sinfonie". Sieben Autorinnen und Autoren der Brühler Schreibwerkstatt lasen Texte, die im Kurs der Schreibwerkstatt unter Leitung von Andreas Obster an der Volkshochschule Rhein-Erft entstanden. Die Themen der Texte reichten von Gedichten über irische Landschaften und das Licht des Nordens bis hin zu regionalen Krimis über mysteriöse Sahnecremetorten und amüsante Rachegelüste bei Mondlicht.

Passend zum Motto bereicherte das Saxophontrio unter Leitung von Elmar Frey der Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl den Abend mit Musiktiteln, in denen der Mond eine besondere Bedeutung hat.



Lesen Sie auch hier:

Downloads:



Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog