kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Mittwoch, 19.02.2014

Änderung bei Antragsaufnahme der Rentenstelle

Da zurzeit die Wartezeiten zur Antragstellung sehr lang sein können, wird ab dem 01.03.2014 die Antragsaufnahme nur nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen.

Bürger ohne Terminvereinbarung müssen dann mit längeren Wartezeiten rechnen.
Termine werden telefonisch in der Zeit von 8:00 bis 8:30 Uhr unter der Rufnummer 02232/79-3570 bzw. ab 14:00 bis 16:00 Uhr unter der Rufnummer 02232/79-4420 entgegen genommen.





Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog