kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Montag, 10.03.2014

Stadt Brühl lädt Eltern ein

Leiterinnen der Brühler Kindertageseinrichtungen und Grundschulen informieren am Mittwoch, den 19.03.2014 um 20:00 Uhr die Eltern vierjähriger Kinder über die Möglichkeiten der Frühförderung von Kindern.

Die Referentinnen berichten insbesondere über vorschulische Fördermaßnahmen, über die gesetzlich festgelegte Sprachstandfeststellung und Sprachförderung sowie über die für die Einschulung maßgeblichen Voraussetzungen. Im Anschluss an den Vortrag stehen die Referentinnen darüber hinaus noch gerne für eine Elternfragestunde zur Verfügung.

Herzlich eingeladen sind alle Eltern von Kindern, die zwischen dem 01.10.2009 und 30.09.2010 geboren sind.
Ausrichter dieser gesetzlich vorgeschriebenen Informationsveranstaltung ist die Stadt Brühl. Veranstaltungsort ist der Loplop-Garten des Max Ernst-Gymnasiums, Rodderweg 66.





Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog