kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Mittwoch, 07.05.2014

Bürgermeister Freytag rügt Wahlkampfflyer der fw/bVb

Die Bürger-Vereinigung Brühl e.V. stellt in ihrem aktuellen Faltblatt die Kandidaten zur Kommunalwahl vor und ruft dazu auf, diesen bei der bevorstehenden Wahl sowohl für den Stadtrat als auch für den Kreistag die Stimme zu geben.

Als Erreichbarkeitsadresse für Fragen, Wünsche und Anregungen wird das Rathaus angegeben. Die Telefonnummer ist die des dortigen bVb-Fraktionszimmers. "Als Bürgermeister und Hausherr habe ich auf die Wahrung eines politisch und weltanschaulich neutralen Erscheinungsbildes des Rathauses sowie auf die ordnungsgemäße Verwendung der Fraktionszuwendungen zu achten", so Bürgermeister Freytag. "Von daher sind jegliche Aktivitäten im Rathaus, die ausschließlich Wahlkampfcharakter haben, gerade im Vorfeld von Wahlen nicht zulässig." In einem Brief hat er die Verantwortlichen nun aufgefordert, den Flyer zu überarbeiten.





Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog