kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Mittwoch, 28.05.2014

Vortrag zum Thema Teilzeitselbstständigkeit

Alle interessierte Frauen haben die Möglichkeit, am 11.06.2014 den kostenlosen Vortrag der Unternehmensberaterin und Autorin des Handbuches "Teilzeitselbstständigkeit für Kleinunternehmerinnen" Birgit Torbrügge, anzuhören.

Im Rahmen der Wanderausstellung "Frauen unternehmen was" haben alle interessierten Frauen die Möglichkeit am 11.06.2014 von 15:00 - 17:00 Uhr, am kostenlosen Vortrag der Unternehmensberaterin und Autorin des Handbuches "Teilzeitselbstständigkeit für Kleinunternehmerinnen" Birgit Torbrügge, teilzunehmen.

Das Wagnis Selbstständigkeit geschieht mit steigender Tendenz in Teilzeit. Oft in Kombination mit der Familie, manchmal berufsbegleitend. So unterschiedlich die Startbedingungen, so vielfältig die Geschäftsideen auch sein mögen, die Herausforderungen werden oft unterschätzt und müssen gemeistert werden.

Die selbstständige Arbeit mit der eigenen Lebenssituation in Einklang zu bringen, bedarf oft einer umsichtigen Planung und einer flexiblen Lösung. Wer auf die Besonderheiten der Selbstständigkeit gut vorbereitet ist, dem wird der Start kaum misslingen.

Frau Torbrügge möchte Hilfestellung leisten, bei der Trendanalyse: In Teilzeit selbstständig? - Chancen und Risiken der Gründung in Teilzeit analysieren. Sie weist hin auf die Besonderheiten der Teilzeitgründung bei Kranken - und Rentenversicherung und beschreibt ebenso mögliche Zielkonflikte und deren Lösungsmöglichkeiten.

Der Vortrag ist eine Kooperationsveranstaltung der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Brühl, dem Beratungsdienst der Sparkassenfinanzgruppe "Geld & Haushalt", der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt und der städtischen Wirtschaftsförderung

Eine Anmeldung bis 09.06.2014 ist erforderlich.
Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne per Telefon an die Gleichstellungsbeauftragte, Antje Cibura 79-2250.



Lesen Sie auch hier:



Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog