kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Mittwoch, 18.06.2014

Schüler der Melanchthonschule mit Wise Guys auf der Bühne

Im Rahmen des Projektes "Klasse! Wir singen" haben sich die Schülerinnen und Schüler der Melanchthonschule in Brühl Kierberg im vergangenen Schuljahr auf den wahrscheinlich größten Auftritt ihres Schülerlebens vorbereitet.
Wise Guys mit den kleinen Stars
Großbildansicht Wise Guys mit den kleinen Stars

Die kleinen Stars probten gemeinsam mit ihren Klassenlehrern und ihrem Musiklehrer, Philip Förster, für die Teilnahme an dem Chorprojekt "Klasse! Wir singen".

Schulen aus dem gesamten Bundesgebiet konnten sich zu diesem Ereignis anmelden und so entstand ein Chor mit über 1000 jungen Sängerinnen und Sängern.
Ganz besonders motiviert waren die Kinder, als Ende Mai Dän Dickopf und Eddi Hüneke von den Wise Guys zu Besuch waren und eine Stunde mit den Kindern zahlreiche Lieder sangen. Die Künstler aus Hürth coachten zur Vorbereitung auf die Großveranstaltung "Klasse! Wir singen" nun die rund 180 Schüler der Melanchthon-Schule in Brühl.

Die gesamte Acapella-Band ist bekannt für ihr soziales Engagement. So sagten die bekannten Vokalmusiker spontan zu, als Schulleiterin Karin Hansch für die Unterstützung anfragte. Als kleine Gegenleistung baten die Wise Guys lediglich um eine Spende für ein Misereor-Projekt in Ostafrika. Hierfür mussten die Schüler nicht lange gebeten werden und so konnte als Dankeschön auch ein Scheck in Höhe von 400,- EUR übergeben werden.

"Wir unterstützen gerne die Vorbereitung der Schüler auf das Großkonzert in Köln", sagte Wise Guy Dän Dickopf. Die Schüler aus den Jahrgangsstufen 1 - 4 haben sich sechs Wochen lang täglich mit dem Liederkanon des Projektes "Klasse! Wir singen" beschäftigt. Sie übten Lieder wie "Bruder Jakob", "Hey, Pippi Langstrumpf" oder das speziell für den Kölner Auftritt ausgewählte "Viva Colonia". Am 15. Juni fand dann das große Schlusskonzert mit Tausenden von Schülern in der Kölner Lanxess Arena statt. 110 Schüler der Melanchthon-Schule waren mit auf der Riesenbühne. 190 Lehrer, Eltern und Geschwister begleiteten sie dabei und jubelten "ihren großen Stars" von den Rängen zu.

Das Projekt "Klasse! Wir singen" wurde 2007 vom Braunschweiger Domkantor Gerd-Peter Münden mit damals 28.000 Teilnehmern ins Leben gerufen. Seitdem haben mehr als 230.000 Schulkinder daran teilgenommen. In diesem Jahr fand das Projekt in Saarbrücken, Oberhausen, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart und Köln statt. Grundidee ist es, das Singen zu einem öffentlichen Thema in der Region zu machen. Es zeigt: Jedes Kind kann auf der Bühne stehen und singen. Durch die Vorbereitung auf das Liederfest lernen die Schüler die begeisternde Kraft des Singens kennen und importieren altes und neues Liedgut in ihre Familien.

Die Wise Guys fördern das Projekt als künstlerische Botschafter, ebenso wie Rudolf Schenker, der Gitarrist der "Scorpions". Bundespräsident Joachim Gauck unterstützt die Aktion mit dem Erlös des Benefizkonzertes für kulturelle Bildung und wünscht sich eine Ausdehnung auf das gesamte Bundesgebiet.





Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog