kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Donnerstag, 24.07.2014

Nach 37 Jahren in den Ruhestand

Emilie Wasserberg, Mitarbeiterin im Fachbereich Finanzen, tritt nach einer über 37jährigen Dienstzeit bei der Stadt Brühl in den Ruhestand.
Bürgermeister Dieter Freytag (l) dankt Emilie Wasserberg (r)
Großbildansicht Bürgermeister Dieter Freytag dankt Emilie Wasserberg

Hierzu gratulierte ihr im Rahmen einer kleinen Feierstunde der Bürgermeister der Stadt Brühl, Dieter Freytag.

Frau Emilie Wasserberg trat 1977 in die Stadtverwaltung Brühl ein, wo sie im Aufgabengebiet Grundbesitzabgaben als Sachbearbeiterin im Fachbereich Finanzen eingesetzt war.

Bürgermeister Dieter Freytag dankte Frau Wasserberg für ihr dienstliches Engagement und wünschte ihr viel Freude und Gesundheit im neuen Lebensabschnitt.





Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog