kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Donnerstag, 27.11.2014

Norbert Alich in der Werkstatt

Zwischen Motoröl und Werkzeug präsentiert Nobert Alich zusammen mit Stephan Ohm am Klavier am Donnerstag, den 11.12.2014 sein neues Programm Der Rhein - die arme Sau um 20 Uhr im Autohaus Offizier.
Künstlerfoto: Norbert Alich
Großbildansicht Künstlerfoto: Norbert Alich

Ach, was ist der Rhein schon arm dran. Schon so manchen Schmach und Unrat von der Schweiz bis nach Holland musste er über sich ergehen lassen! All das mäandert im Liedgut von der Romantik über Willi Schneider bis zu den Höhnern durch die Jahrhunderte- wo sich noch "Wein" fein auf "Mägdelein" reimt.

Norbert Alich ist angetreten, "die klebrig-süße Patina abzukratzen" - mit augenzwinkerndem Humor, flusstiefer Kenntnis und geschmeidigem Bariton. Im ungezwungenen Plauderton erfahren wir im Rahmen des KulturGarage-Festivals mehr als die halbe Wahrheit über diesen stolzen Fluss und seine Anrainer. Zwischen Motoröl und Werkzeug präsentiert Nobert Alich zusammen mit Stephan Ohm am Klavier am Donnerstag, den 11.12.2014 sein neues Programm Der Rhein - die arme Sau um 20 Uhr im Autohaus Offizier. Ein pures Vergnügen!

Karten erhalten Sie im Vorverkauf im brühl-info, Uhlstraße 1, 50321 Brühl, Tel. 02232 79-345 und per eMail zum Preis von 18,- €/ 12,-€ erm. Mögliche Restkarten erhalten Sie an der Abendkasse ab 19 Uhr.



Lesen Sie auch hier:


  • Veranstaltungskalender

E-Mail Kontakt:

  • Verschlüsselte E-Mail-Adresse


Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog