kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Dienstag, 02.12.2014

Feuerwehreinsatz in der Bahnhofstraße

Die Feuerwehr der Stadt Brühl rückte am Abend des 01.12.2014 in die Bahnhofstraße zu einem Zimmerbrand aus.

Gegen 18:30 Uhr alamierte die Kreisleitstelle die Feuerwehr der Stadt Brühl zu einem Zimmerbrand in der Bahnhofstraße. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte ein Bewohner bereits einen Pulverlöscher in dem betroffenen Wohnraum eingesetzt und alle weiteren Mieter evakuiert.

Wegen der starken Rauchentwicklung setzte die Feuerwehr einen Trupp unter Atemschutz zur Brandbekämpfung ein. Während der Löschmaßnahmen wurde die Wohnung mittels Überdrucklüfter entraucht.

Die Feuerwehr Brühl war unter der Einsatzleitung von Stadtbrandinspektor Peter Berg mit der hauptamtlichen Wache und einem Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr mit insgesamt 43 Kräften vor Ort. Zur Ermittlung der Brandursache hat die Polizei ihre Arbeit aufgenommen.





Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog