kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Freitag, 13.03.2015

Stromsparen mit der Stadtbücherei

Seit nunmehr fast zwei Jahren können Leser der Stadtbücherei Brühl kostenlos insgesamt zwei Energiesparpakete ausleihen.

Elektrogeräte wie Computer, Radios oder DVD-Spieler haben eines gemeinsam. Sie verbrauchen auch im Stand-by-Modus Energie. Diese unnötige Energievergeudung verursacht in deutschen Privathaushalten und Büros jährlich Kosten von mindestens fünf bis sechs Milliarden Euro. Auch ältere Geräte wie Kühlschränke, Waschmaschinen und Trockner verbrauchen meist unverhältnismäßig viel Strom.

Der Energiekostenmonitor - ein Gerät zum Strom messen - hilft dabei, die heimlichen Stromfresser aufzuspüren und somit den Geldbeutel zu schonen. Das Energiesparpaket wurde der Stadtbücherei Brühl vom Umweltbundesamt und der No-Energy-Stiftung für Klimaschutz und Ressourceneffizienz zur Verfügung gestellt. Jeder angemeldete Bibliothekskunde kann das Gerät für zwei Wochen mit nach Hause nehmen und die heimlichen Stromfresser aufspüren. Die Ausleihe ist kostenlos. Außerdem hält die Stadtbücherei ein großes Angebot an Ratgebern zu diesem Thema bereit





Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog