kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Montag, 27.04.2015

Tag der Städtebauförderung 2015

Am 9. Mai 2015 findet zum ersten Mal bundesweit ein "Tag der Städtebauförderung" statt. Ziel ist es, die Bürgerbeteiligung zu stärken und kommunale Projekte der Städtebauförderung in diesem größeren Rahmen der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Der Aktionstag ist eine gemeinsame Initiative von Bund, Ländern, Deutschem Städtetag sowie Deutschem Städte- und Gemeindebund. Die Stadt Brühl beteiligt sich im Jahr 2015 an diesem Aktionstag mit den beiden Fördermaßnahmen "Soziale Stadt Brühl-Vochem" und "Umsetzung Rahmenplanung Innenstadt". Beide Projekte werden bereits seit mehreren Jahren aus Mitteln der Städtebauförderung unterstützt und haben zu einer deutlichen Verbesserung der städtebaulichen und sozialen Situation geführt.

Am Samstag, den 9.5.2015 werden der Bürgermeister der Stadt Brühl und Vertreter der Verwaltung, der DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft und weiterer beteiligter Akteure über die Projekte informieren und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger aufnehmen.

Um 11:00 Uhr können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger direkt am Balthasar-Neumann-Platz in einem Kurzvortrag über das aktuelle Städtebauprojekt "Umgestaltung Balthasar-Neumann-Platz" informieren. Eine Baustellenführung mit weiteren Erläuterungen schließt sich an. Ende der Veranstaltung gegen 13:00 Uhr.

In Vochem findet ebenfalls am Samstag, den 9.5.2015 im Stadtteilbüro am Thüringer Platz 10 ein Tag der Offenen Tür statt. In der Zeit von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr erfahren interessierte Besucher in einer Ausstellung Wissenswertes über die städtebauliche Entwicklung im Stadtteil Brühl-Vochem. Um 14:15 Uhr beginnt ab Stadtteilbüro eine Führung durch das Soziale-Stadt-Gebiet mit ausführlichen Erläuterungen zu den in Vochem geförderten Projekten und Baumaßnahmen. Stationen sind Thüringer Platz, Familienzentrum, Fronhof, Grundschule Vochem und Spielwiese. Die Führung endet gegen 15:45 Uhr.

Auf dem Thüringer Platz veranstaltet der Künstler "Jacomo" in der Zeit von 11:00 bis 15:30 Uhr begleitend zum Tag der Offenen Tür eine Tombola. Mitmachen können alle Besucher, die aus ihrer Sicht die Veränderungen im Stadtteil Vochem benennen und bewerten können.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zu den Veranstaltungen eingeladen.





Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog