kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Mittwoch, 20.05.2015

Theatergruppe "Das alte Lied" - brühlermarkt 2015

Der Theaterverein "Das alte Lied e.V." wird im laufenden Schuljahr 2014/15 in Kooperation mit der Gesamtschule Brühl einen Theaterabend mit Musik realisieren und am Freitag und Samstag den 29./30. Mai in der Galerie am Schloss um 19:30 Uhr aufführen.

Künstlerfoto - Das junge Lied
Großbildansicht Künstlerfoto - Das junge Lied

Gemeinsam mit der Nachwuchsabteilung "Das junge Lied" erarbeitete das Ensemble das Bühnenstück "Der Einbruch". Das Ensemble besteht aus jungen Menschen im Alter von 11 bis 24 Jahren. Fast 30 Mitwirkende werden vor, auf und hinter der Bühne agieren, spielen und musizieren.

Die Premiere des Theaterstücks "Der Einbruch" wird am Freitag, den 29. Mai in der Galerie am Schloss um 19:30 Uhr aufgeführt. Am Samstag den 30. Mai um 19:30 Uhr folgt eine weitere Vorstellung.

Fred Pohl hat es geschrieben und ist dabei von einigen Ideen zweier Schülerinnen aus dem 6. Jahrgang ausgegangen. Er thematisiert darin Konflikte in einer 6. Klasse, die von der verantwortlichen Lehrerin rückblickend erinnert und reflektiert werden. Der Zuschauer wird dabei Zeuge von Verdrängung und Aufarbeitung, von Vertuschung und Aufklärung, von Gemeinheit und Solidarität.
Erinnerung als Therapie... Eine gescheiterte Lehrerin blickt auf ihre vermeintlich erfolgreiche Arbeit zurück und gewinnt dadurch an Stärke. Erleben Sie mit, wie sich die Pädagogin im Laufe eines Abends ihrer Vergangenheit stellt und wie aus Verdrängung Aufklärung werden kann. Mit viel Wort, Witz und Livemusik werden auf der Bühne Erinnerungen lebendig.



Der Eintritt zu dieser Veranstaltung kostet 9,00 € / ermäßigt 5,00 €. Eintrittskarten für alle Verkaufsveranstaltungen des brühlermarkt gibt im brühl-info, Uhlstraße 1, 50321 Brühl, Tel. 02232 79-345, oder per eMail auf Rechnung.



E-Mail Kontakt:

  • Verschlüsselte E-Mail-Adresse


Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog