Illustration links: Schloss AugustusburgIllustration rechts: Schloss Augustusburg

Donnerstag, 02.07.2015

Berufsfelderkundung - Matching-Datenbank online

Landesinitiative "Kein Abschluss ohne Anschluss - Übergang Schule-Beruf in NRW" setzt auf frühe, flächendeckende und systematische Berufsorientierung aller Schülerinnen und Schüler.

Ein zentrales Instrument der Berufsorientierung sind die sogenannten Berufsfelderkundungen. Diese Schnuppertage eröffnen Unternehmen die Chance, Jugendliche aller Schulformen der 8. und 9. Klassen kennenzulernen, ihren Betrieb sowie ihre Branche vorzustellen und sie dafür zu begeistern.

In der neuen Datenbank können Sie Ihre Angebote online stellen. Die Schülerinnen und Schüler können die Plätze direkt buchen. Dadurch wird das Verfahren vereinfacht und transparent.

Bei Fragen können Sie sich an Thorsten Zimmermann oder an Carolin Philipp wenden.

Telefonisch erreichbar unter: 0221 1640-144



Weitere Infos im WWW:

E-Mail Kontakt:

  • Verschlüsselte E-Mail-Adresse
    Mitglied der Geschäftsführung, Leiter der Geschäftsstelle Rhein-Erft
  • Verschlüsselte E-Mail-Adresse
    Referentin Schule/Beruf


Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog