kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Montag, 05.09.2016

Kanal- und Straßenbaumaßnahmen Euskirchener Straße

Wenn alle Arbeiten planmäßig durchgeführt werden können, könnte die Fertigstellung der Kanal- und Straßenbauarbeiten in der Euskirchener Straße ca. Mitte Februar 2017 abgeschlossen sein.

Die Arbeiten an der Neuverlegung des Hauptkanals auf der Euskirchener Straße zwischen Badorfer Straße und Untermühle werden in ca. 14 Tagen abgeschlossen sein.

Danach wird der Kanalgraben zunächst höhengleich mit einer Binderschicht verschlossen, da der Verkehr aufgrund der erforderlichen Sanierungsarbeiten an fünf Hausanschlüssen sowie der notwendigen Umklemmung der Straßenabläufe auf den Schmutzwasserkanal auf der östlichen Straßenseite bereits über die neue Kanaltrasse geleitet werden muss.

Außerdem werden im Zuge dieser Arbeiten und um die vorhandene Verkehrsregelung auch für diese Arbeiten nutzen zu können zusätzlich die beiden Bushaltestellen behindertengerecht umgebaut.

Bei Zustimmung des Landesbetriebes Straßen NRW soll danach in diesem Abschnitt die Deckenerneuerung durchgeführt werden, so dass die Bauarbeiten in der Euskirchener Straße zwischen Badorfer Straße und Untermühle Ende Oktober fertig gestellt sind und die Straße für den ungestörten Verkehr freigegeben werden kann

Im nächsten Bauabschnitt erfolgt die halbseitige Sperrung der Euskirchener Straße mit Ampelregelung zwischen Haus Nr. 45 und 73, um gleichzeitig die 50 Meter lange Kanalerneuerung zwischen den Häusern 45 und 61 sowie die erforderliche Pressung der ersten Haltung des neuen Kanals in den Burgpfad unter der vorhandenen Treppe durchführen zu können.

Anschließend erfolgt das höhengleiche Verschließen der Baugruben mit einer Binderschicht zwecks Umleitung des Fahrverkehrs auf die westliche Straßenseite. Erst dann können fünf defekte, die Straße kreuzende Hausanschlüsse saniert sowie sieben Straßeneinläufe von der östlichen Straßenseite auf den in der westlichen Seite verlaufenden Schmutzwasserkanal umgeklemmt werden.

Nach Fertigstellung dieser Arbeiten kann auch in diesem Bereich die neue Verschleißdecke auf die Euskirchener Straße aufgebracht werden.
Diese Arbeiten sind voraussichtlich Mitte Februar abgeschlossen. Bei Tagen mit auftretendem Dauerregen, Frosttagen sowie Zeiten mit zu tiefen Temperaturen für den Schwarzdeckeneinbau verschiebt sich die Fertigstellung entsprechend.

Zuletzt erfolgt die weitere Kanalerneuerung Burgpfad mit den erforderlichen Sanierungen der defekten Hausanschlüsse in offener Bauweise, wodurch die Euskirchener Straße jedoch nicht mehr tangiert wird.

Bürgermeister Freytag bedankt sich bei allen Betroffenen, Verkehrsteilnehmern und Anliegern für ihre Geduld und bittet weiterhin um Verständnis für die erforderlichen Maßnahmen und die damit zusammenhängenden Beeinträchtigungen, die so gering wie nötig gehalten werden.

Weitere Informationen zu aktuellen Verkehrsbehinderungen / Baustellen in Brühl finden Sie im Internet.



Lesen Sie auch hier:



Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog