kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Freitag, 29.04.2016

"Kletterwald Schwindelfrei in Brühl - hier ist es normal, verschieden zu sein"

"Mit dem Partnerparcours des Kletterwaldes Schwindelfrei wird hier in Brühl Neuland in der deutschen Inklusionsarbeit betreten", begeisterte sich Bürgermeister Dieter Freytag bei der Vorstellung der neuen Attraktion in Brühls beliebtem Kletterwald am Wasserturm und probierte den Parcours bei der Pressekonferenz in Brühl-West nun direkt persönlich aus.
Bürgermeister Dieter Freytag testet den Partnerparcours im Kletterwald Schwindelfrei
Großbildansicht Bürgermeister Dieter Freytag testet den Partnerparcours im Kletterwald Schwindelfrei

Von nun an können dort alle Menschen ungeachtet von eventuellen Behinderungen oder sonstigen individuellen Merkmalen ein unvergessliches Kletterabenteuer erleben. Der Partnerparcours zeichnet sich dadurch aus, dass die Teilnehmer/-innen ihn nur zu zweit - also gemeinsam - bewältigen können. Sie kommen nur vorwärts, wenn sie miteinander arbeiten, sich auf den anderen einlassen und Vertrauen entwickeln. Der Besuch des Partnerparcours soll mittelfristig einhergehen mit pädagogischen Programmen für Schulklassen oder Teamtrainings sowie einem Parcours, der mit Rollstuhl zu befahren ist.

Bei der Entwicklung des Ausnahmeprojekts arbeiteten die Betreiber des Kletterwaldes Schwindelfrei nicht nur eng mit der Stadt Brühl, den Stadtwerken Brühl und dem Landesbetrieb Wald und Holz NRW, sondern vor allem auch mit der Sporthochschule Köln und dem Kreissportbund Rhein-Erft zusammen. "Wir möchten mit unserem Inklusions-Projekt unserer gesellschaftlichen Verantwortung als großer Freizeitanbieter in der Region gerecht werden. Unser Ziel ist es, dass in unserer Gesellschaft jeder Mensch akzeptiert wird und gleichberechtigt und selbstbestimmt an dieser teilhaben kann", so Geschäftsführer Reinhold Bechtloff.







Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog