kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Freitag, 14.10.2016

LiteraturHerbst Rhein-Erft 2016 - Tilmann Röhrig liest aus seinem neuesten Werk

Am Donnerstag, den 27.10.2016 um 19:30 Uhr, dürfen Literaturinteressierte sich auf eine lebendige Lesung des Kölner Schriftstellers Tilman Röhrig freuen. In Kooperation mit der Buchhandlung Karola Brockmann und der Stadtbücherei Brühl veranstaltet die Stadt Brühl diese Lesung im Rahmen des LiteraturHerbst Rhein-Erft im historischen Kapitelsaal des Rathauses, Uhlstraße 3.
Tilman Röhrig - copyright: Eckhard Waasmann
Großbildansicht Tilman Röhrig - copyright: Eckhard Waasmann

Im neuesten literarischen Werk des Kölner Schriftstellers Die Flügel der Freiheit stellt sich die Frage: "Wie viel bist du bereit, für deine Ideen zu opfern?". Es erzählt die Geschichte von Barthel, der im Auftrag seines Meisters Lucas Cranach Briefe an einen gewissen Junker Jörg überbringen soll, hinter dem sich in Wahrheit jedoch kein anderer als Martin Luther verbirgt. Wie befürchtet erhält Luther Nachricht, dass einige seiner Anhänger die von ihm angestoßene Reformation radikal durchzusetzen versuchen. So setzt er alles daran, trotz Reichsacht schnell wieder aus der Verbannung heimzukehren. Zurück in Wittenberg kann er unter dem Schutz des sächsischen Kurfürsten seine Schriften und Predigten endlich praktisch umsetzen. Aber die radikalen Kräfte erstarken wieder und eine Katastrophe bahnt sich an… Der ausgebildete Schauspieler Tilman Röhrig, geboren 1945, ist seit über vier Jahrzehnten als freier Schriftsteller tätig. Die größten Erfolge brachten ihm seine historischen Romane, die allesamt Bestseller und vielfach übersetzt wurden. Für sein literarisches Werk erhielt der Autor zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den Großen Kulturpreis NRW. Im Anschluss an die Lesung stellt sich Tilman Röhrig den Fragen und Anmerkungen seiner Zuhörerinnen und Zuhörer.

Karten sind im Vorverkauf zum Preis von 13,- € im brühl-info, Uhlstraße 1, 50321 Brühl, Tel. 02232 79-345 und in der Buchhandlung Karola Brockmann, Uhlstraße 82, erhältlich oder können auf Rechnung per Mail bestellt werden. Mögliche Restkarten werden an der Abendkasse zum Preis von 16,- € verkauft. Ausführliche Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie im Programmheft, das in den Rathäusern, den städtischen Gebäuden sowie dem brühl-info ausliegt. Darüber hinaus steht es unter www.bruehl.de im Internet zum download bereit.



Downloads:

E-Mail Kontakt:

  • Verschlüsselte E-Mail-Adresse


Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog