kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Freitag, 02.09.2016

Tuba? Kann man damit eigentlich Musik machen?

Ja, kann man! Toni Bujosa (Klavier/Komposition) und Joe Bartz (Tuba/Komposition), seines Zeichens Dozent an der Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl, stellen dies am Samstag, 10. September im Rahmen eines Konzertes unter Beweis.
Großbildansicht Toni Bujosa und Joe Bartz

Die Zusammenarbeit der beiden Musiker wurde durch die Faszination der Klangkombination ihrer beiden Instrumente hervorgerufen. Seitdem präsentieren sie eine enorme Bandbreite von Kompositionen zeitgenössischer Künstler.

Bujosa und Bartz sind sowohl als Solisten, aber auch als Duo auf Bühnen in ganz Europa zu sehen und zu hören. Im Oktober werden sie zudem eine Tournee durch die USA bestreiten. Dort führen sie Werke von u.a. Hindemith, Bernstein und Newton, sowie diverse Werke aus ihrer eigenen Feder auf.

Wer sich das eindrucksvolle Musikerlebnis nicht entgehen lassen möchte, hat Gelegenheit, das Konzert der beiden Künstler am Samstag, 10. September 2016, 18 Uhr in der Aula der Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl, Liblarer Str. 12 - 14, zu besuchen.

Der Eintritt ist frei; eine Spendenmöglichkeit ist gegeben.





Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog