kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Dienstag, 17.05.2016

Stadtspaziergang Brühl-Innenstadt am 21. Mai 2016

Im Rahmen des Tages der Städtebauförderung lädt Bürgermeister Dieter Freytag alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Stadt Brühl zu einem Spaziergang durch die Innenstadt ein.

Dabei sollen nicht nur die fertiggestellten Baumaßnahmen erläutert, sondern auch die noch geplanten Projekte im Innenstadtbereich vorgestellt werden. Die Teilnehmer am Stadtspaziergang sind aufgefordert, aus ihrer Sicht und Wahrnehmung die Stärken und Schwächen der Brühler Innenstadt zu benennen und Vorschläge zur Stärkung und gestalterischen Aufwertung der Innenstadt zu unterbreiten. Die Ergebnisse aus dem Stadtspaziergang werden in eine Fortschreibung der Rahmenplanung Innenstadt einfließen.

Treffpunkt ist am 21.05.2016 um 11.00 Uhr der Balthasar-Neumann-Platz, am Zugang zur Unterführung.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Bürgermeister Dieter Freytag und einigen Informationen zum Tag der Städtebauförderung und zur Innenstadtentwicklung erfolgt anschließend von ca. 11:15 bis 13:00 Uhr der Rundgang durch die Innenstadt mit dem Bürgermeister, Mitarbeitern der Verwaltung und Vertretern der Deutschen Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft, welche die Brühler Innenstadtprojekte koordiniert.





Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog