kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Mittwoch, 29.11.2017

Einwanderungsland Israel - Schmelztiegel oder Mosaik der Kulturen Vortrag von Bertil Langenohl

Anlässlich des 40. Jubiläums des Israel-Austauschs des Max-Ernst-Gymnasiums der Stadt Brühl wird Bertil Langenohl, Theologe und langjähriger Leiter des Israel-Projektes am Max-Ernst-Gymnasium, einen Vortrag halten

Er selbst lebt und arbeitet nun seit mehr als 5 Jahren mit seiner Familie in Israel. Nun will Bertil Langenohl eine speziell für Brühler Bürgerinnen und Bürger organisierte Reise durchführen.

Bisher haben hunderte Schülerinnen und Schüler seit 1977 das Heilige Land bereist und sind Gäste in israelischen Familien gewesen. Hunderte Brühler Familien haben im Gegenzug Jugendliche von verschiedenen Partnerschulen aus Tel Aviv empfangen. Nachdem die Schüler voll Begeisterung von ihren Reisen erzählt haben, fand 2016 auf Nachfrage der Eltern zum ersten Mal eine Reise für die Eltern/Großeltern von Schülerinnen und Schülern aus der Israel AG am MEG statt.

Der Vortrag findet statt am Freitag, 8. Dezember 2017 um 19 Uhr im Kapitelsaal im Rathaus der Stadt Brühl, Uhlstraße 3, 50321 Brühl. Um Anmeldung wird gebeten per Mail oder Tel. 79-3010.




  • Mail: verschlüsselte Mailadresse




Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog