kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Mittwoch, 01.03.2017

Stadt Brühl zeigt "Flagge für Tibet!"

Die Tibet Initiative Deutschland e.V. (TID) ruft seit 1996 Landkreise, Städte und Gemeinden dazu auf, die tibetische Flagge an ihren Rathäusern zu hissen.
Großbildansicht Tibet-Flagge vor dem Bundekanzleramt (Foto: Daniela Singhal)

Seit über 20 Jahren setzen sich Städte und Gemeinden im Rahmen der Kampagne "Flagge zeigen für Tibet!" für die Menschenrechte in Tibet, das Selbstbestimmungsrecht der Tibeter/innen und den Erhalt der tibetischen Kultur und Identität ein.

Anlass und Höhepunkt der Kampagne ist der 10. März, der Jahrestag des tibetischen Volksaufstandes von 1959 gegen die chinesische Besatzungsmacht.

Landesweit hissen mehr als 1.200 Städte am 10. März die tibetische Flagge. Brühl beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion, in dem das Web-Banner am 10. März auf der Homepage der Stadt angezeigt wird.

Die Tibet Initiative Deutschland (TID) ist eine politische, überparteiliche und religiös ungebundene Organisation und wurde am 8. August 1989 von Tibetern und Deutschen gegründet.



Weitere Infos im WWW:



Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog