kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Donnerstag, 26.10.2017

Heimatshopping in Brühl

Unter dem Motto "Heimatshopping in Brühl" startet die Wepag gemeinsam mit der Stadt Brühl und den Stadtwerken Brühl am 28. und 29. Oktober eine besondere Aktion

Mit einheitlichem Logo, Flyern und Einkaufstaschen soll ein optisches Zeichen für den Einkauf vor Ort und gegen den Onlinehandel gesetzt werden.

Die Einkaufswelt befindet sich im Umbruch und das Thema Onlinehandel bewegt uns alle und hat fatale Konsequenzen für den lokalen Handel. "Wenn wir eine Sensibilität schaffen für die Auswirkungen des Einkaufsverhaltens unserer Kunden und sie beim nächsten Einkauf überlegen, ob sie ihre Ware in Brühl einkaufen können, dann haben wir schon viel erreicht", so Hans Peter Zimmermann, Vorsitzender der Wepag. Mit dieser Imagekampagne soll daher auf die zahlreichen Leistungen der Händler vor Ort aufmerksam gemacht werden.

Bürgermeister Freytag betont, dass die Kunden einen maßgeblichen Einfluss haben und durch ihren Einkauf ihr eigenes Lebensumfeld mitgestalten. "Die Lebensqualität unserer Stadt braucht ein florierendes Geschäftsleben und nur, wenn die Besucher dieses durch ihren Einkauf unterstützen, bleibt Brühl attraktiv und vielseitig!"

Für die Aktionstage haben die Stadtwerke Brühl 11.000 Einkaufstaschen gesponsert, die dann durch die Wepag Mitglieder in der Brühler Innenstadt an die Kunden verteilt werden. "Wir als lokales Versorgungsunternehmen und die Wepag verfolgen dasselbe Ziel. Beide wollen für mehr Lebensqualität in Brühl sorgen. Deshalb unterstützen wir den lokalen Einzelhandel gerne bei der Heimatshopping- Aktion", erklärt Stadtwerke-Geschäftsführerin Dr. Marion Kapsa.

Einige Wepag Mitglieder haben noch als besondere Aktion eine "Wundertüte" gestaltet. Die Wundertüte enthält eine besondere Überraschung für die Kunden und wird nach dem Zufallsprinzip verteilt. Vielleicht haben Sie Glück und erhalten bei Ihrem Besuch in Brühl diese Wundertüte.

Wir freuen uns auf ihren nächsten Besuch in Brühl denn "Einkaufen in Brühl ist gut für Sie und gut für die Stadt"





Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog