kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Pressemeldungen

Hier finden Sie die Veröffentlichungen der Stadt Brühl. Es handelt sich dabei in erster Linie um Pressemitteilungen. Tagesordnungen zu den Sitzungen des Rates und seiner Ausschüsse halten wir in der Rubrik Sitzungsdienst für Sie bereit. Weitere wichtige Veröffentlichungen werden im Amtsblatt bekannt gemacht.


30.10.2014

Auftaktveranstaltung zum Generationenprojekt "70 Jahre danach" in Brühl

Als eine von acht Städten in Deutschland wurde die Stadt Brühl als Projektbeteiligte des Projektes "70 Jahre Jahre danach - Generationen im Dialog" des Anne-Frank-Zentrums in Berlin, ausgewählt.
[ mehr zum Thema Auftaktveranstaltung zum Generationenprojekt "70 Jahre danach" in Brühl ]

28.10.2014

In der Unterwelt tanzen die Puppen

Am Freitag, den 7.11. lässt das PuppenTheater Felicio um 20:00 Uhr im Kapitelsaal des Rathauses, Uhlstraße 3, mit erstaunlicher Fingerfertigkeit die Puppen tanzen.
[ mehr zum Thema In der Unterwelt tanzen die Puppen ]

28.10.2014

Jan Weiler liest aus neuem Roman - Das Pubertier

Jan Weiler, bekannter Autor des 2009 verfilmten Bestsellers "Maria, ihm schmeckt's nicht", liest am Dienstag, den 4.11. um 20 Uhr in der Galerie am Schloss aus seinem neuen Roman.
[ mehr zum Thema Jan Weiler liest aus neuem Roman - Das Pubertier ]

27.10.2014

Grimm für Erwachsene - Der eingebildete Kranke

Eine aufregende Inszenierung von Molières "Der eingebildete Kranke" präsentiert das Theater Salz+Pfeffer in der Galerie am Schloss am Mittwoch, den 29.10.2014 um 20:00 Uhr.
[ mehr zum Thema Grimm für Erwachsene - Der eingebildete Kranke ]

27.10.2014

Grimm für Erwachsene - Die gestiefelte Katze

Eine amüsante Parodie auf das Grimm'sche Märchen präsentiert das Theater Zitadelle am Freitag, den 31.10.2014 um 20:00 Uhr in der Galerie am Schloss mit dem Stück Die gestiefelte Katze.
[ mehr zum Thema Grimm für Erwachsene - Die gestiefelte Katze ]

27.10.2014

Puppentheater Gugelhupf - Eine Oper wird zum Puppentheater

Schaurig schön geht es am Dienstag, den 28.10. um 20 Uhr in der Galerie am Schloss zu, wenn Frieder Kräuter vom Puppentheater Gugelhupf mit seinem Plattschuss die wohl bekannteste deutsche Oper gründlich entstaubt und neu aufleben lässt: Der Freischütz von Carl Maria von Weber.
[ mehr zum Thema Puppentheater Gugelhupf - Eine Oper wird zum Puppentheater ]

zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30vor





Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Pressesprecherin

Frau Uenzen
Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2430
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse

Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite
www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
FamilienStadtBrühl - Link zur Homepage FamilienStadtBrühl