kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie die Veröffentlichungen der Stadt Brühl. Es handelt sich dabei in erster Linie um Mitteilungen, die an die Medien geleitet wurden. Tagesordnungen zu den Sitzungen des Rates und seiner Ausschüsse finden Sie in der Rubrik Sitzungsdienst. Weitere wichtige Veröffentlichungen werden im Amtsblatt bekannt gemacht.


03.02.2017

Schule Badorf: Bodenbelag wird ausgetauscht

"Als Hauptquelle für den überwiegenden Anteil der ermittelten Weichmacher, Flammschutzmittel und Schwermetalle ist in erster Linie der Bodenbelag verantwortlich." Dieses Ergebnis verkündete der mit den Schadstoffuntersuchungen beauftragte Baubiologe Tom Berkefeld in der Infoveranstaltung am 03.02.2017 in der Badorfer Grundschule.
[ mehr zum Thema Schule Badorf: Bodenbelag wird ausgetauscht ]

02.02.2017

Benefizlesung der Krimiautorin Brigitte Glaser für das Kinderhilfsprojekt Plan Deutschland der Brühler Aktionsgruppe in Kooperation mit der Buchhandlung Karola Brockmann und der Stadtbücherei Brühl

Deutschland, 1952: Rosa Silbermann reist mit einem geheimen Auftrag in das im Schwarzwald gelegene Nobelhotel "Bühlerhöhe." Sie soll Bundeskanzler Konrad Adenauer vor einem Attentat schützen.
[ mehr zum Thema Benefizlesung der Krimiautorin Brigitte Glaser für das Kinderhilfsprojekt Plan Deutschland der Brühler Aktionsgruppe in Kooperation mit der Buchhandlung Karola Brockmann und der Stadtbücherei Brühl ]

02.02.2017

"Raus von Zuhaus"
Neue Spielplatzverantwortliche stellt sich vor

Nach den langen Wintermonaten und pünktlich zum Auftakt der Spielplatzsaison übernimmt Christine Zurawski, Mitarbeiterin der Familien- und Kinderbüros im Jugendamt die Betreuung der städtischen Brühler Spiel- und Bolzplätze.
[ Neue Spielplatzverantwortliche stellt sich vor ">mehr zum Thema "Raus von Zuhaus"
Neue Spielplatzverantwortliche stellt sich vor
]

31.01.2017

Wahlhelfer für Landtagswahl 2017 gesucht

NRW braucht über 100.000 Helfer für die kommende Landtagswahl - Landeswahlleiter Schellen: Ehrenamtliche stellen sicher, dass am Wahlsonntag alles reibungslos läuft
[ mehr zum Thema Wahlhelfer für Landtagswahl 2017 gesucht ]

27.01.2017

Nächtliche Arbeiten an der Linie 18 in Brühl

Die Häfen und Güterverkehr Köln AG (HGK) führt vom 30. Januar bis zum 24. März 2017 nächtliche Arbeiten an der Strecke der Linie 18 (Vorgebirgsbahn) im Stadtgebiet von Brühl durch. Im Rahmen des zweigleisigen Ausbaus zwischen Brühl Mitte und Brühl-Badorf werden Installationen für die neue Signaltechnik vorgenommen.
[ mehr zum Thema Nächtliche Arbeiten an der Linie 18 in Brühl ]

27.01.2017

Schule Badorf: Gutachten über Erstuntersuchung liegt vor

Der mit der Untersuchung des B-Gebäudes der Grundschule Badorf beauftragte Leiter des Kölner Instituts für Energieberatung und Baubiologie, Tom Berkefeld, legte der Stadtverwaltung nun das ausführliche schriftliche Gutachten über die von ihm vorgenommene Erstuntersuchung des Haustaubs im betroffenen Schulgebäude vor.
[ mehr zum Thema Schule Badorf: Gutachten über Erstuntersuchung liegt vor ]

zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33vor





Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse

Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog