kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Aktuelles

Pressemitteilungen 2016

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen aus dem Jahr 2016.


08.12.2016

Kölner Erzbischof Kardinal Woelki sprayt für Gutmenschen

Auf dem Straßenboden in der Brühler Innenstadt findet sich zur Zeit an etlichen Stellen ein mit Sprühkreide aufgetragener, leuchtend grüner Schriftzug: #gutmensch.
[ mehr zum Thema Kölner Erzbischof Kardinal Woelki sprayt für Gutmenschen ]

12.12.2016

Internationaler Tag des Ehrenamtes

Zum 05.12.2016, dem internationalen Tag des Bürgerschaftlichen Engagements, lud Bürgermeister Dieter Freytag die Brühler Ehrenamtskarteninhaberinnen und -inhaber zu einem Empfang in den Kapitelsaal des Rathauses A, Uhlstraße 3 und anschließender Stadtführung zum Thema: "Brühl auf den zweiten Blick" ein.
[ mehr zum Thema Internationaler Tag des Ehrenamtes ]

13.12.2016

DB Station "Kierberg" heißt jetzt "Brühl-Kierberg"

Mit der Übernahme der Steuerung des Streckenabschnittes der Eifelstrecke zwischen Hürth-Kalscheuren und Euskirchen durch das Elektronische Stellwerk (ESTW) Euskirchen wurden die betrieblichen Voraussetzungen für eine mögliche Umbenennung von Stationsbezeichnungen auf der Eifelstrecke geschaffen.
[ mehr zum Thema DB Station "Kierberg" heißt jetzt "Brühl-Kierberg" ]

13.12.2016

Verabschiedung von Kurt Heß bei der Stadt Brühl

Kurt Heß, Techniker bei der Stadt Brühl, kann auf eine mehr als 15-jährige Dienstzeit und Zugehörigkeit zur Stadt Brühl zurückblicken.
[ mehr zum Thema Verabschiedung von Kurt Heß bei der Stadt Brühl ]

15.12.2016

Neuerrichtung einer Grundschule im Brühler Norden

Die Stadt Brühl folgt dem Gutachtervorschlag des Schulentwicklungsplanes, der eine Reduzierung von drei auf zwei Grundschulen im Brühler Norden als eine sinnvolle Alternative in Betracht gezogen hat. Die KGS Barbara bleibt dann neben der neu zu errichtenden Grundschule die zweite Grundschule im Brühler Norden.
[ mehr zum Thema Neuerrichtung einer Grundschule im Brühler Norden ]

16.12.2016

25. Dienstjubiläum von Frau Wilhelmine Heinen bei der Stadt Brühl

Wilhelmine Heinen, Chemikantin im Fachbereich Abwasser und Tiefbau bei der Stadt Brühl, kann auf eine insgesamt 25jährige Dienstzeit im öffentlichen Dienst zurückblicken.
[ mehr zum Thema 25. Dienstjubiläum von Frau Wilhelmine Heinen bei der Stadt Brühl ]

zurück1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40vor





Pressearchiv

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt:

Presseangelegenheiten

Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2411
Fax: 02232 79-2450
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog