kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Kinder und Jugend

Soziale Dienste im Jugendamt

Die sozialen Dienste der Abteilung Jugend (Jugendamt) finden Sie im Erdgeschoss des Rathaus A, Uhlstraße 3.

Von Montag bis Donnerstag ist die Dienststelle von 8.00 bis 16.00 Uhr, freitags von 8.00 bis 12.30 Uhr erreichbar. Selbstverständlich können auch gerne individuelle Termine außerhalb der offiziellen Öffnungszeiten vereinbart werden.

Zur besseren Erreichbarkeit ist während der üblichen Bürozeiten das Tagesdiensttelefon unter der Sondernummer 02232 79-4479 geschaltet. Der Tagesdienst ist ab 8:30 Uhr erreichbar.

Allgemeiner Sozialer Dienst

Dort ist die zentrale Anlaufstelle für Kinder, Jugendliche, Familien und junge Erwachsene, die in Problem- und Krisensituationen Hilfestellung und Beratung suchen. Mitarbeiterinnen sind:

  • Frau Flatten - Leitung
    Tel. 02232 79-4670
  • Frau Gombert
    Tel. 02232 79-4711
  • Herr Esch
    Tel. 02232 79-4710
  • Frau Henßen
    Tel. 02232 79-4740
  • Frau Ricker
    Tel. 02232 79-4640
  • Frau Bökamp
    Tel. 02232 79-4662
  • Frau Baier - Verselbstständigung und Rückkehrmanagement
    Tel. 02232 79-4650

  • Mail: verschlüsselte Mailadresse
  • Mail: verschlüsselte Mailadresse
  • Mail: verschlüsselte Mailadresse
  • Mail: verschlüsselte Mailadresse
  • Mail: verschlüsselte Mailadresse
  • Mail: verschlüsselte Mailadresse
  • Mail: verschlüsselte Mailadresse

Vollzeitpflege

In der Vollzeitpflege werden Kinder und Jugendliche im Rahmen der Erzieherischen Hilfen nach dem SGBVIII in dafür ausgebildeten Familien betreut. Die Stadt Brühl hat die Bewerbersuche, Schulung, Betreuung und Vermittlung an den Sozialdienst Katholischer Frauen (SKF) delegiert.

Der SKF nimmt auch die Vermittlung von Kindern in die passenden Familien vor.

Kontaktadresse:

Frau Bücker
Tel. 02232 213811

Frau Riffeler- Thomas
Tel. 02232 213814

Frau Jeckel
Tel. 02232 213816

Kölnstraße 43
50321 Brühl

  • Mail: verschlüsselte Mailadresse
  • Mail: verschlüsselte Mailadresse
  • Mail: verschlüsselte Mailadresse

Eingliederungshilfe

Kinder und Jugendliche, die seelisch behindert oder von einer solchen Behinderung bedroht sind, haben Anspruch auf Eingliederungshilfe. Die Hilfe wird nach dem Bedarf im Einzelfall in ambulanter oder stationärer Form gewährt.

Ansprechpartnerin
Frau Detampel
Tel. 02232 79-4630

Frau Kitzel
Tel. 02232 79-4660

Frau Vreisleben
Tel. 02232 79-4661

  • Mail: verschlüsselte Mailadresse
  • Mail: verschlüsselte Mailadresse
  • Mail: verschlüsselte Mailadresse




Rathaus

Weitere Infos

Weitere Informationen:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt zur Stadtverwaltung:

Stadt Brühl

Uhlstraße 3 (Rathaus)
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-0
Fax: 02232 48051
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog