kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Mobilität/Verkehr

Verkehrsbroschüren

Hier Finden Sie Broschüren und Flyer zum Thema Verkehr. Die Hefte und Faltblätter können Sie als PDF-Dokumente auf Ihren Rechner herunter laden und ausdrucken.

Broschüre zum Thema Fahrradbeleuchtung

Nur Armleuchter fahren ohne Licht. Wieso eigentlich nicht mit? Schon in der Dämmerung und erst recht im Halbdunkeln werden Sie von anderen Verkehrsteilnehmern kaum noch wahrgenommen.

Hierzu will die Broschüre der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Städte einen Beitrag leisten.

Broschüre Radfahren mit Kindern

Die Broschüre "Radfahren mit Kindern - ein Ratgeber nicht nur für Eltern" soll Ihnen Hilfestellung bei der Beantwortung dieser Fragen geben.

Die Broschüre der Stadt Brühl entstand in Zusammenarbeit mit dem Kinderschutzbund Ortsverband Brühl, der Polizeidienststelle Brühl und dem ADFC Ortsverband Brühl.

Bericht Vernetzte Verkehrssicherheitsarbeit für Kinder

Mit Aufkommen des neuen Steuerungsmodells ab 1996 stellte die Kreispolizeibehörde im Rhein-Erft-Kreis die Analyse der Verkehrsunfalldaten deutlich stärker auf einzelne Kommunalbereiche ab. Die Erfahrungen zeigten, dass die Bekanntgabe von Unfalldaten des gesamten Landkreises als örtliche Größe nur wenig Betroffenheit in der Öffentlichkeit erzielte. Ein Rahmenkonzept der vernetzten Verkehrssicherheitsarbeit für die weiteren Handlungsweisen wurde entwickelt und beschlossen.

Flyer Sympathie für neue Wege

Mobilität beginnt im Kopf. Der Griff zum Autoschlüssel ist schon zur Selbstverständlichkeit geworden. Doch wer bereit ist, alte Gewohnheiten über Bord zu werfen, wird überrascht feststellen, dass sich viele Wege ohne Auto stressfreier, schneller und kostengünstiger erledigen lassen. Dieser kleine Mobilitätsratgeber möchte Ihnen deshalb einige Anregungen geben, Ihre Wahl bei den Verkehrsmitteln zu überdenken. Dieses Faltblatt soll aber auch denjenigen nützliche Hinweise bieten, die bereits ihr Auto nur dann nutzen, wenn keine Alternativen zur Verfügung stehen - oder sogar ganz ohne Auto leben.

Bringen Sie Licht in die Dunkelheit - Kinder sicher auf dem Schulweg und im Straßenverkehr

Zwei Drittel aller Schulwegunfälle fallen in die Monate Oktober bis März. Statistische Erhebungen zeigen, dass sich 72 % der Unfälle von 6-14-jährigen in der dunklen Jahreszeit zwischen 7 und 8 Uhr ereignen. Auch mit der am späten Nachmittag einsetzenden Dämmerung nimmt die Unfallgefahr zu. Tag für Tag sind in Brühl über 1700 Grundschüler unterwegs zur Schule - davon fast 400 Erstklässler. Das Faltblatt "Bringen Sie Licht in die Dunkelheit - Kinder sicher auf dem Schulweg und im Straßenverkehr" soll helfen, die Gefährdung Ihrer Kinder im Straßenverkehr, vor allem in der dunklen Jahreszeit, zu mindern. Es soll Ihnen bewusst machen, dass Gesehenwerden keine Selbstverständlichkeit ist. Sie und Ihre Kinder selbst können aktiv zur Unfallminderung beitragen.



Weitere Broschüren zu Verkehrsthemen finden Sie auch hier:

  • Schulwegpläne
    Grundschüler können die Broschüre: "Verkehrssicherheit, frische Luft & Freunde!" erhalten. Auch für die weiterführenden Schulen liegen Schulwegepläne vor.
  • Radtouren
    Unter dem Motto "Auf Felgen schwelgen" hat die Stadt Brühl verschiedene Tourvorschläge ausgearbeitet.


Parken

Flyer: Brühl - parken und shoppen! Foto: Blick aus dem Schlosspark auf das Rathaus Uhlstraße

Verkehr

Ihre Ansprechpartner:
Baustellen:
Herr Zimmermann
Tel. 02232 79-3710

Verwarnungsgelder ("Knöllchen"):
Frau Mund
Tel. 02232 79-3840
Frau Maaßen
Tel. 02232 79-3890

Stadtbus/ Ast:
Herr Rahßkopff
Tel. 02232 702-157

Weitere Rathaus-Infos

Weitere Infos im WWW:

Kontakt zur Stadtverwaltung:

Stadt Brühl

Uhlstraße 3 (Rathaus)
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-0
Fax: 02232 48051
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen
Max Ernst-Stipendium - Link zur Online-Bewerbung
In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog