kleine Rubrikillustration: Leben in BrühlRubrikillustration: Mobilität/Verkehr

Verkehrsinformationen

Verkehrsportal verkehrsinfo.nrw
Großbildansicht Bild der Internetseite verkehrsinfo.nrw.de

Das Verkehrsportal verkehrsinfo.nrw bietet verschiedene Zugänge zu Internetseiten mit Verkehrsinformationen aus NRW. Sie erhalten dort umfassende Informationen zu einzelnen Orten und bekommen Hilfe über einen Assistenen.

Verkehrsinformationssystem autobahn.NRW
Das Verkehrsinformationssystem autobahn.NRW informiert über die Verkehrslage der Bundesautobahnen in NRW und bietet Hochrechnungen an.

WDR Verkehr
Der WDR berichtet auch online über die aktuelle Verkehrslage in Nordrhein-Westfalen. Zum einen wird die Verkehrslage aufgelistet, weiterhin gibt es eine Staukarte.

Mobil im Rheinland - die Mobilitätsinitiative Rheinland
Umfassende Reiseplanung für Arbeit und Freizeit im Rheinland. Integriert sind Verkehrsberichte, Fahrplanauskunft, Routenplaner, Staumeldungen.

Landesbetrieb Straßen
Straßen.NRW bietet Auskünfte über Tagesbaustellen, Stauprognosen und weitere Verkehrsinformationen.



Weitere Infos im WWW:



Parken

Flyer: Brühl - parken und shoppen! Foto: Blick aus dem Schlosspark auf das Rathaus Uhlstraße

Verkehr

Ihre Ansprechpartner:
Baustellen:
Herr Zimmermann
Tel. 02232 79-3710

Verwarnungsgelder ("Knöllchen"):
Frau Mund
Tel. 02232 79-3840
Frau Maaßen
Tel. 02232 79-3890

Stadtbus/ Ast:
Herr Rahßkopff
Tel. 02232 702-157

Weitere Rathaus-Infos

Weitere Infos im WWW:

Kontakt zur Stadtverwaltung:

Stadt Brühl

Uhlstraße 3 (Rathaus)
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-0
Fax: 02232 48051
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog