www.12plus.bruehl.de

Bürgermeister Dieter Freytag
Bürgermeister Dieter Freytag
Programm

Liebe Kinder und Jugendliche,

Jugendliche und junge Erwachsene wollen jenseits von Schule, Beruf und Familie ihre verfügbare Zeit sinnvoll gestalten und dabei Spaß haben. Als sehr wichtiger Baustein für die Zukunftsfähigkeit unserer Stadt wird die Veranstaltungsreihe www.12plus.bruehl.de im Rahmen der Kinder- und Jugendförderung seit 2000 jährlich fortgeführt.

Bei dem einen oder anderen www.12plus-Event wünsche ich Euch heute schon viel Spaß und vergnügliche Stunden.

Dieter Freytag
Bürgermeister



Schule aus! Was nun?

Wäscheleine goes online

Der Ausbildungsstellenmarkt, organisiert von der Stadt Brühl in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit Brühl, präsentiert sich seit dem Sommer 2014 mit einem neuen Gesicht. Unter dem Motto „Wäscheleine goes online“ wurde das Format der Veranstaltung in vielen Punkten erweitert.

Der Grundgedanke, junge Menschen beim Sprung ins Arbeitsleben zu unterstützen, bleibt jedoch erhalten.

Die bekannte Wäscheleine mit Ausbildungsangeboten gibt es in der bisherigen Form nicht mehr. Stattdessen werden entscheidende Informationen zur Veranstaltung hier im Internet veröffentlicht – nach dem neuen Motto „Wäscheleine goes online“.


Interessante Informationen aus dem Portal www.planet-beruf.de zeigen wir Dir weiterhin an dieser Stelle:

Neu: Schülerarbeits- und Lehrerheft sowie Elternmagazine

Die neuen Schülerarbeits- und Lehrerhefte bieten Tipps, Unterrichtsideen und Checklisten zur...

Häufigster Ausbildungsberuf 2015

Auch 2015 belegte der Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau im Einzelhandel, laut Statistischem...

Arbeiten als Ferienjobber/in

"Auf das eigene, selbstverdiente Geld sind junge Menschen zu Recht stolz. Allerdings darf der...

Wie arbeitet Serena mit Tieren?

Anhand von Bildern können junge Mädchen beschreiben, welche Aufgaben Serena in einer Zoohandlung...

Jugendmigrationsdienste helfen

456 Jugendmigrationsdienste bieten jungen Menschen mit Migrationshintergrund Unterstützung am...

Weg von zu Hause!

In der neuen Broschüre "Wege ins Ausland - Raus von zu Haus" berichten Jugendliche über ihre...

Endspurt für Schülerfirmen-Contest

Noch bis zum 31. Juli kann beim Bundes-Schülerfirmen-Contest das Voting für die beste Schülerfirma...

Handwerk meldet freie Stellen

Aktuell bieten die Ausbildungsplatzbörsen der Handwerkskammern rund 30.000 freie Ausbildungsplätze.

Donnerstag ist Sozialer Tag

Am 14. Juli tauschen wieder mehr als 80.000 Schüler/innen deutschlandweit ihre Schulbank gegen...

Deutschland kann das

"Integration, die allen hilft. Deutschland kann das." Unter dieser Überschrift hat die...

Jugendclub "City Treff"

Geöffnet dienstags und mittwochs.

Der City-Treff befindet sich im Neubau der Clements-August Schule. Eingang über den Nord-Süd Weg zwischen Tunhalle und Clemens-August-Schule.

Weiteres Infos unter der Rufnummer 02232 44311.