Fotografische Impressionen

Ausstellung www.fab-foto.de

Vom 12. bis 20. Juni 2010 zeigte die Fotografische Arbeitsgemeinschaft Brühl e.V. in der Orangerie des Schlosses Augustusburg eine Nachlese zum Stadtjubiläum: Fotografische Impressionen 725 Jahre Stadt Brühl - Das Bürgerfest.

Flyer zur Ausstellung
(82,48 KB)
pdf-Datei

Rückblick: Programm im April 2010

Hier zeigen wir Ihnen nochmals Informationen über die Aktionen zum Stadtjubiläum "725 Jahre Stadtrechte Brühl".

Brings war live in Brühl

Am 24. April 2010 in Brühl - Brings live auf der Bühne in der Brühler Innenstadt: Der Markt voller Menschen, die Stimmung auf dem Höhepunkt.

Das redende Wappen

Es begegnet uns alltäglich auf Kanaldeckeln, Briefköpfen, Feuerwehrautos, Schulzeugnissen, Fahnen, Karnevalsorden, der Bürgermeisterkette..., das Wappen der Stadt Brühl.

Eine Talkrunde der besonderen Art

Die 7 Schöffen im Wappen der Stadt Brühl erwachen aus ihrem Dornröschen-SchlafGroßbildansicht
Die 7 Schöffen erwachen aus ihrem Dornröschen-Schlaf

Nach 725 Jahren können wir an einem einmaligen Ereignis teilhaben.

Die 7 Schöffen im Wappen der Stadt Brühl erwachen aus ihrem Dornröschen-Schlaf. Die Gelegenheit, diese einstigen Honoratioren einmal persönlich kennen zu lernen, darf sich die Stadtführerin nicht entgehen lassen...

Stadtwappen-Episode
Dauer: ca. 15 Minuten
Entwickelt anlässlich der 725-Jahre Feier, der Stadt Brühl
Figurenspiel: Elke Siegburg (Drei-T-Theater, Brühl)
Mitwirkende: Anja Broich, Petra Lentes-Meyer (Stadtführerinnen)

Vorführungen um: 12.00 Uhr (Uraufführung) / 13.30 Uhr / 15.00 Uhr / 16.30 Uhr in der VR-Bank Rhein-Erft eG

Eintritt frei!


Das Programm wird präsentiert durch die VR-Bank Rhein-Erft eG in den Räumen der VR-Bank, Steinweg 29.

Programmheft Stadtfest 2010

Programmheft zum Stadtfest 2010
(1,84 MB)
pdf-Datei

Jubiläumskalender 2010

Soziale Projekte unterstützen

Jubiläumssonderausgabe

Eine Sonderausgabe "725 Jahre Brühl" des Brühler Marktmagazins erscheint zum Stadtjubiläum. Das in Zusammenarbeit mit der Stadt Brühl gestaltete Heft ist kostenlos und wird am 21.04.2010 an alle Brühler Haushalte verteilt. Zusätzlich ist die Sonderausgabe ab diesem Tag im brühl-info, Uhlstraße 1, erhältlich.