App: Ankommen

Welche Schritte durch das Asylverfahren muss ich beachten? Wann muss mein Kind in die Schule? Wie erhalte ich eine Arbeitserlaubnis? Was tun, wenn ich krank werde? Die Antworten auf diese und weitere, übergeordnete Fragen erhalten Asylsuchende in Deutschland in der kostenlosen App "Ankommen".

Integrationsatlas

Im Rahmen des landesgefördertes Projektes "Integration ist machbar - Erfahrungen nutzen - Neues wagen" wurde ein Wegweiser (Integrationsatlas) für die in der Stadt Brühl lebenden und wohnenden Migrantinnen und Migranten entwickelt, aufgelegt und herausgegeben. Unser Dank gilt den mit vielen Unterstützern und Interessierten, die an dem Projekt mitgewirkt haben.
Logo zum Landesprogramm KOMM-IN NRW. Das Brühler Projekt wird vom Land gefördert. Großbildansicht
Logo zum Landesprogramm KOMM-IN NRW. Das Brühler Projekt wird vom Land gefördert.

Ein Integrationsatlas ist ein Wegweiser, der Menschen mit Migrationshintergrund wichtige Informationen für ihren Lebensalltag gibt. Hier finden Sie Angaben zu Behörden, Vereinen, Migrantenselbstorganisationen und soziale Einrichtungen. Im Integrationsatlas werden Informationen zu Öffnungszeiten von Einrichtungen, Angebote und Adressen aufgelistet. Ob Sie sich über die Öffnungszeiten der Ausländerbehörde, die Angebote einer örtlichen Moscheegemeinde oder die Adresse einer Beratungsstelle für Frauen informieren möchten - all diese Angaben und vieles mehr finden Sie im Integrationsatlas der Stadt Brühl! Auch eine Online-Version werden Sie bald an dieser Stelle vorfinden.

Was bietet der Integrationsatlas?

Symbolbild Integrationsatlas
Symbolbild Integrationsatlas

Der Inhalt des Integrationsatlas der Stadt Brühl basiert auf der deutschen Sprache und wird darüber hinaus in sieben weitere Sprachen übersetzt: französisch, englisch, türkisch, griechisch, polnisch, russisch und serbokroatisch.

In Ihrer Sprache werden Sie Informationen zu den Themenbereichen finden:

  • Bildung und Ausbildung
  • Sprache
  • Wirtschaft und Arbeit
  • Sport
  • Gemeinwesenarbeit
  • Religion
  • Integration
  • Kultur

Es wird den Integrationsatlas in gedruckter Form und hier im Internet geben. Entsprechend den Angeboten werden die einzelnen Einrichtungen nach Themenbereichen aufgeführt. Unter jeder Einrichtung finden Sie die Adresse und die Kontaktdaten.

Außerdem können Sie sowohl in der Druckversion wie auch im Internet den genauen Standort einer Einrichtung auf einem Stadtplan von Brühl finden. Zusätzlich besteht im Internet die Möglichkeit, eine Umkreissuche zu Ihrem Wohnort zu starten.

nach oben

Konkrete Angebote aus dem Integrationsatlas

Titelseite IntegrationsatlasGroßbildansicht
Titelseite Integrationsatlas

 

nach oben

Flaggen Türkische Version Russische Version Serbokroatische Version Polnische Version Griechische Version Français Version English Version deutsche Version

Kontakt:

Integrationsbeauftragte der Stadt Brühl

Frau Kilian
Auguste-Viktoria-Straße 1-19
50321 Brühl
Telefon: 02232 1505293
Fax: 02232 1505299

Broschüren:

Chancen durch Integration - Ratgeber für Familien (deutsch / russisch)
Шансы,
которыедаетинтеграция
Семейныйсправочник
(2,09 MB)
pdf-Datei

Chancen durch Integration - Ratgeber für Familien (deutsch/türkisch) Uyum ile gelen firsatlar Ailelere rehber bilgiler
(2 MB)
pdf-Datei

Logo zum Landesprogramm KOMM-IN NRW. Das Brühler Projekt wird vom Land gefördert.
Logo zum Landesprogramm KOMM-IN NRW. Das Brühler Projekt wird vom Land gefördert.