App: Ankommen

Welche Schritte durch das Asylverfahren muss ich beachten? Wann muss mein Kind in die Schule? Wie erhalte ich eine Arbeitserlaubnis? Was tun, wenn ich krank werde? Die Antworten auf diese und weitere, übergeordnete Fragen erhalten Asylsuchende in Deutschland in der kostenlosen App "Ankommen".

Ausschuss für Soziales und Migration

Über Fragen, die in Zusammenhang mit Migration und Integration von Menschen mit Migrationshintergrund stehen, entscheidet nach Beratung durch die entsprechenden Fachausschüsse der Sozial- und Migrationsausschuss. Das hat der Brühler Rat in seiner Ordnung für die Zuständigkeiten und Entscheidungsbefugnisse der Ausschüsse (Zuständigkeitsordnung) geregelt.

Hierbei handelt es sich insbesondere um

  • Maßnahmen im Rahmen des Zuwanderungsgesetzes
  • Maßnahmen zur Integration
  • Hilfen zur Selbsthilfe

Der Ausschuss entscheidet weiterhin über die Verwendung von Mitteln, die der Förderung der Integration dienen, sofern nicht gesetzliche Ansprüche wie z.B. im Sinn des Asylbewerberleistungsgesetzes bestehen. Hier ist das Augenmerk insbesondere auf die Situation von Migrantinnen zu richten.

Der Ausschuss berät den von der Verwaltung jährlich vorzulegenden Bericht über die "Situation und Maßnahmen der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund" auf der Basis der bisherigen Berichte und Unterrichtung über neue Maßnahmen.

 



Flaggen Türkische Version Russische Version Serbokroatische Version Polnische Version Griechische Version Français Version English Version deutsche Version

Kontakt:

Integrationsbeauftragte der Stadt Brühl

Frau Kilian
Auguste-Viktoria-Straße 1-19
50321 Brühl
Telefon: 02232 1505293
Fax: 02232 1505299

Broschüren:

Chancen durch Integration - Ratgeber für Familien (deutsch / russisch)
Шансы,
которыедаетинтеграция
Семейныйсправочник
(2,09 MB)
pdf-Datei

Chancen durch Integration - Ratgeber für Familien (deutsch/türkisch) Uyum ile gelen firsatlar Ailelere rehber bilgiler
(2 MB)
pdf-Datei