Impressum

Dieses Internet-Stadtportal ist ein Projekt der Stadt Brühl, vertreten durch den
Bürgermeister Dieter Freytag,
Uhlstraße 3, 50321 Brühl.

Telefon: 02232 79-0, E-Mail: stadtverwaltung at bruehl.de

Projektrealisierung
Stadt Brühl
Abteilung IT und Informationsmanagement
Uhlstraße 3, 50321 Brühl.
Telefon: 02232 79-2490

Die Gesamtverantwortung (gem. Telemediengesetz) liegt bei Bürgermeister Dieter Freytag, Uhlstraße 3, 50321 Brühl.

Telefonverzeichnis der Stadt Brühl
Im Telefonverzeichnis der Stadt Brühl finden Sie die richtigen AnsprechpartnerInnen für Ihr Anliegen.
[Link zum Telefonverzeichnis]

Verantwortung / Haftung
Die Stadt Brühl ist bestrebt, alle Informationen und Daten auf ihrer Website zutreffend und aktuell aufzubereiten. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist jedoch ausgeschlossen. Das Recht zu jederzeitigen Änderungen oder Ergänzungen auch ohne vorherige Ankündigung behält sich die Stadt Brühl vor.

Dieser Hinweis gilt auch für alle anderen Websites, auf die durch Hyperlinks verwiesen wird. Für alle Links dieser Website betonen wir ausdrücklich, dass die Stadt Brühl keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Website.

Schutzrechte
Das Layout der Homepage, die verwendeten Bilder und Grafiken sowie die Sammlung der Beitrage und einzelne Beitrage sind urheberrechtlich geschützt. Der Inhalt der Internetseiten darf ausschließlich zum privaten Gebrauch vervielfältigt, Änderungen nicht vorgenommen und Vervielfältigungsstücke nicht ohne Genehmigung des Rechteinhabers verbreitet werden.

Das Wappen der Stadt Brühl, das Stadtsiegel und der Domain-Name genießen namensrechtlichen Schutz.

Wer das Urheber-, Marken-, oder Namensrecht verletzt, muss mit der Geltendmachung von Unterlassungs-und Schadensersatzansprüchen durch den Rechteinhaber, bei Verletzungen des Urheber- und Markenrechts auch mit Strafverfolgung rechnen.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
gem. § 27 a Umsatzsteuergesetz: keine

Hinweis zur Übertragung von Daten an die Stadt Brühl
Die Stadt Brühl bietet Möglichkeiten zur Kommunikation über das Internet an.

Sie hat jedoch nicht den Zugang zur elektronischen Kommunikation nach § 3a VwVfG eröffnet.

Für die Kommunikation per E-Mail ist die zentrale E-Mail-Adresse stadtverwaltung at bruehl.de eingerichtet. Darüber hinaus finden Sie in unserem Internetangebot weitere E-Mail-Adressen einzelner Dienststellen oder Personen. Auch an diese Adressen können Sie E-Mails senden. Möchten Sie E-Mails mit Dateianhängen an die Verwaltung senden, so beachten Sie bitte, dass die Stadt Brühl nicht alle auf dem Markt gängigen Dateiformate und Anwendungen unterstützen kann. Folgende Dateiformate können verarbeitet werden:

Adobe Acrobat (.pdf)
Richtextformat (.rtf)
Microsoft Word (.doc)

Diese Liste wird fortlaufend aktualisiert. Verwenden Sie abweichende Formate, so kann die Mail nicht verarbeitet werden. Ausnahmen von den o.a. Formaten können ggf. im Einzelfall vorab verabredet werden.

Die Stadt Brühl kann aus technischen und organisatorischen Gründen zurzeit noch keine elektronischen Signaturen auf Echtheit und Gültigkeit prüfen. Dies hat zur Folge, dass Sie Dokumente, die einem Schriftformerfordernis unterliegen, nicht in elektronischer Form übersenden können. Wir weisen darauf hin, dass beim Versand einer E-Mail an die Stadt Brühl eine unbefugte Kenntnisnahme oder Verfälschung auf dem Übertragungsweg nicht ausgeschlossen werden kann. Wir bitten Sie deshalb, in diesen Fällen auf die papiergebundene Kommunikation auszuweichen.

Sofern eine E-Mail nicht verarbeitet werden kann, werden Sie durch den Empfänger darüber informiert. Dieser Fall kann z.B. durch Computerviren, allgemeine technische Probleme oder Abweichungen von den vorstehenden technischen Rahmenbedingungen ausgelöst werden.

Diese Hinweise gelten nur für die Kommunikation mit der Stadt Brühl und gelten nicht für Verweise auf Angebote Dritter, wie z.B. anderer Behörden. Im Stadtportal www.bruehl.de finden Sie auch Informationen und Dienste anderer Anbieter, die im Rahmen ihrer Angebote personenbezogene Daten von Ihnen erheben. Bitte beachten Sie, dass die Stadt Brühl für die Verarbeitung und Nutzung dieser Daten nicht verantwortlich ist und eigene Bedingungen der Anbieter gelten können.

Die Website wird durch das CMS Citysite der Firma Sitepark aktualisiert und erweitert.
www.sitepark.de


Projektpartner DSK

Die DSK (Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungs-gesellschaft) war Projektpartner, übernahm die Moderation der Maßnahmen und Projekte und führte verschiedene Beteiligungsmaßnahmen durch.

Links