kleine Rubrikillustration: Rathaus / BürgerserviceRubrikillu Wahlen

Bundestagswahl 2009

Bei der Wahl zum 17. Deutschen Bundestag im September 2009 waren 32.776 Brühlerinnen und Brühler wahlberechtigt. 24.455 (74,61 %) gaben ihre Stimme ab. Im Wahlkreis Euskirchen - Erftkreis II, zu dem Brühl gehört, wurde Detlef Seif (CDU) mit den Erststimmen (43,61%) gewählt.

Bundestagswahl Wahlergebnisse 2009

Wahlsieger der Direktkandidaten im Wahlkreis 093 Euskirchen-Erftkreis II: Detlef Seif (CDU)
Großbildansicht Wahlsieger der Direktkandidaten im Wahlkreis 093 Euskirchen-Erftkreis II: Detlef Seif (CDU)

  Erststimmen Zweitstimmen
Wahlberechtigte 32.776   32.776  
Wähler/innen 24.455 74,61 % 24.455 74,61 %
ungültige Stimmen 402 1,64 % 308 1,26 %
gültige Stimmen 24.053 98,36 % 24.147 98,74 %
Kühn-Mengel, SPD 8.638 35,91 % 6.313 26,14 %
Seif, CDU 9.663 40,17 % 8.409 34,82 %
Molitor, FDP 1.989 8,27 % 3.678 15,23 %
Kroll, GRÜNE 1.990 8,27 % 2.903 12,02 %
Heinemeyer, DIE LINKE 1.434 5,96 % 1.712 7,09 %
Rothhanns, NPD 277 1,15 % 221 0,92 %
Die Tierschutzpartei - - 156 0,65 %
FAMILIE - - 90 0,37 %
REP - - 56 0,23 %
Volksabstimmung - - 26 0,11 %
MLPD - - 7 0,03 %
PSG - - 3 0,01 %
ZENTRUM - - 17 0,07 %
BüSo - - 9 0,04 %
DVU - - 11 0,05 %
ödp - - 19 0,08 %
PIRATEN - - 373 1,54 %
RRP - - 39 0,16 %
RENTNER - - 105 0,43 %
Schmitz, Einzelbewerber 62 0,26 % - -
Auf den Stimmzetteln kandidierten in den 64 nordrhein-westfälischen Wahlkreisen zur Bundestagswahl 421 Bewerberinnen und Bewerber (zum Vergleich Bundestagswahl 2005: 428), davon 92 Frauen (2005: 82) für ein Direktmandat (Erststimme).

Von 14 Parteien (2005: 15) wurden Kreiswahlvorschläge zugelassen. SPD, CDU und FDP sind in allen 64 nordrhein-westfälischen Wahlkreisen mit Kandidaten (2005: 64) vertreten, DIE LINKE in 62 Wahlkreisen (2005: 64), BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in 61 und die NPD in 58 Wahlkreisen (beide in 2005: 63).

Darüber hinaus kandidierten in den nordrhein-westfälischen Wahlkreisen insgesamt 15 parteilose Bewerberinnen und Bewerber (2005: 6).

Wahlberechtigt waren alle Deutsche im Sinne von Artikel 116 Abs. 1 des Grundgesetzes, die am Wahltag

  • das 18. Lebensjahr vollendet hatten
  • seit mindestens 3 Monaten in der Bundesrepublik Deutschland eine Wohnung innehatten 
  • und nicht nach § 13 Bundeswahlgesetz vom Wahlrecht ausgeschlossen waren.

Wählen konnte auch, wer als deutscher Staatsbürger im Ausland lebte und hier nicht gemeldet war. Hierzu musste die Eintragung ins Wählerverzeichnis beantragt werden.

Direktkandidaten im Wahlkreis 093 Euskirchen-Erftkreis II

Partei

Name

Beruf
SPD

 Kühn-Mengel, Helga
Diplom-Psychologin
CDU

 Seif, Detlef
Rechtsanwalt
FDP

 Molitor, Helga Gabriele
PR-Journalistin
GRÜNE

 Kroll, Dorothee
Lehrerin
DIE LINKE

 Heinemeyer, Anita
Staatlich anerkannte
Übersetzerin
NPD

 Rothhanns, René
Einzelhandelskaufmann
K:Schmitz

 Schmitz, Jürgen Theo
Schreiner
      

Bundestagswahl 2005

Nachdem Bundespräsident Horst Köhler den Bundestag aufgelöst hatte, waren die Neuwahlen zum 16. Deutschen Bundestag für den 18. September 2005 angesetzt worden. Die Wahl zum Bundestag sollte ursprünglich erst im Herbst 2006 stattfinden.

Anders als im Bundestrend stellt sich das Wahlergebnis der Parteien in Brühl dar. Bei den Erstimmen verbessert sich die CDU gegenüber 2002 um +2,01%, die SPD verliert -1,82%.

Im Wahlbezirk 93 Euskirchen - Erftkreis II, zu dem Brühl gehört, gewann Dr. Wolf Bauer (CDU) das Direktmandat. Die Wahlbeteiligung in Brühl: 79,73 % (Vergleich: 80,72 %).

Grafik zum Ergebnis der Bundestagswahl 2005
Großbildansicht Ergebnis der Bundestagswahl 2005



Weitere Infos im WWW:



Briefwahlbüro

Das Briefwahlbüro war bis 22.09.2017 geöffnet

Öffnungszeiten
Letzter Tag zur Beantragung der Briefwahl war Freitag, 22.09.2017.

Kontakt Wahlen:

Fachbereich Zentrale Dienste Abteilung Organisation

Herr Erken
Uhlstraße 3
(Rathaus, Zi. A 206)
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2820
Fax: 02232 79-2819
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog