kleine Rubrikillustration: Tourismus / KulturIllustration Veranstaltungen

Max Ernst Museum Brühl
Der Samstagsdruck

Datum: Samstag, 11.02.2017
Kategorien: Bildende Kunst, Sonstiges
Ort: Fantasie Labor des Max Ernst Museums Brühl
Schlossstraße 21
50321 Brühl
[Adresse im Stadtplan zeigen]
Beginn: 10-17 h
Eintrittspreise: € 60 für Mitglieder der Max Ernst Gesellschaft (Teilnahme, Mittagsimbiss, Material)/€ 70 für Nicht-Mitglieder der Max Ernst Gesellschaft (Teilnahme, Mittagsimbiss, Material); Kleinabo für 4 Termine: € 55 Mitglieder/€ 65 Nicht-Mitglieder
Anmeldung: Begrenzte Teilnehmerzahl

Bitte beachten Sie: Für diese Veranstaltung ist eine Vorauszahlung erforderlich.
Anmeldung und Zahlungseingang erforderlich bis 7 Tage vor dem Termin: kulturinfo rheinland, Tel. 02234 9921-555

Bitte einen Malkittel mitbringen.
Vorverkaufsstellen: kulturinfo rheinland
Telefon: 02234 9921-555
Telefax: 02234 9921-300
E-Mail: verschlüsselte Mailadresse

Veranstalter: Max Ernst Museum Brühl
Landschaftsverband Rheinland (LVR)
Comesstr. 42/Max Ernst Allee 1
50321 Brühl
Telefon: 02232 5793116
Telefax: 02232 5793130
E-Mail: verschlüsselte Mailadresse
Internet: http://www.maxernstmuseum.de

Kurzbeschreibung:

Das druckgrafische Werk von Max Ernst fasziniert durch die Vielfalt seiner Formen und Techniken. Auch lädt es dazu ein, sich mit dem Entstehungsprozess eingehender zu befassen und selbst Grafiken zu erstellen. Unter Anleitung der Künstlerin und Kunstvermittlerin Mandana Mesgarzadeh können Interessenten die Möglichkeiten verschiedener Tiefdruckverfahren erproben.


Weitere Infos im WWW:

E-Mail Kontakt:

  • Verschlüsselte E-Mail-Adresse


Kultur in Brühl

Downloads:



Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog