kleine Rubrikillustration: Tourismus / KulturIllustration Veranstaltungen

28. Ausschreibung zum
Joseph und Anna Fassbender-Preis
für Grafiker und Handzeichner

Datum: Montag, 01.05.2017 - Montag, 03.07.2017
Kategorie: Bildende Kunst
Ort:


Veranstalter: Stadt Brühl
Ordnung und Kultur
Stadtarchiv
Ansprechpartnerin: Frau Freericks
Mühlenbach 65
50321 Brühl
Telefon: 02232 5079-22
Telefax: 02232 5079-21
E-Mail: verschlüsselte Mailadresse
Internet: http://www.bruehl.de

Kurzbeschreibung:

Im Jahr 2017 wird der Joseph und Anna Fassbender-Preis für GrafikerInnen und HandzeichnerInnen bereits zum 27. Mal vergeben. Eine Altersbegrenzung ist nicht gegeben. Dotiert ist der Preis mit 1.500 Euro. Der/Die Preisträger/in erhält die Möglichkeit, seine/ihre Werke in Brühl auszustellen. Eingereichte Werke sollten nicht älter als fünf Jahre sein.

Der Fachjury gehören Kunsthistoriker/-innen, der Vorsitzende der Max Ernst Gesellschaft e.V., ein Vertreter der Einwohnerschaft und der Bürgermeister der Stadt Brühl an.

Die Bewerbungsunterlagen stehen zum Download auf www.bruehl.de bereit und/oder können bis 27.06. telefonisch angefordert werden - 02232 507922.

Der Bewerbungsbogen ist bis 03.07.2017 zurückzusenden:

Stadt Brühl - Der Bürgermeister
Fachbereich Ordnung und Kultur
Stadtarchiv
Brigitte Freericks
Mühlenbach 65
50321 Brühl

Es gilt das Datum des Poststempels.


Lesen Sie auch hier:

E-Mail Kontakt:

  • Verschlüsselte E-Mail-Adresse


Kultur in Brühl

Downloads:



Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog