kleine Rubrikillustration: Tourismus / KulturIllustration Veranstaltungen

Brühler Sommer - brühlermarkt
Theater SternKundt
Kasper in den Ferien

Datum: Sonntag, 18.06.2017
Kategorien: Bühne (Musik-Theater), Märkte/Feste
Ort: Park hinter dem Max Ernst Museum
Comesstraße 42/Max-Ernst-Allee 1
50321 Brühl
[Adresse im Stadtplan zeigen]
Beginn: 15 h
Veranstalter: Stadt Brühl
Ordnung und Kultur
Veranstaltungsmanagement
Ansprechpartnerin: Frau Schenk
Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2650
Telefax: 02232 79-2690
E-Mail: verschlüsselte Mailadresse
Internet: http://www.bruehl.de

Kurzbeschreibung:

2016-06-18_Theater_Stern_Kundt_heft.jpg
Großbildansicht Bühnenfoto: Theater Sternkundt

Ein klassisches Kaspertheater mit zeitgenössischen Einflüssen für kleine und große Zuschauer ab 3 Jahren.

Diesmal hat der Kasper Ferien. In diesem Jahr geht er mit der Gretel zum Zelten. Es wäre alles wunderschön, wenn da nicht ein langweiliger Prinz, ein goldener Fernseher und eine Königin Mutter stören würden.

Ob am Ende die Liebe siegt? Hingehen und anschauen.

Anschließend lädt das Max Ernst Museum Brühl des LVR die Kinder zum kostenlosen Workshop Kasperlepüppchen ein.


Sponsoren brühlermarkt 2017 Link zur Internetseite der Kreissparkasse Köln Link zur Internetseite Renault.de Link zur Internetseite der Stadtwerke Brühl GmbH Link zur Internetseite Kultursekretariat NRW Gütersloh Link zur Internetseite Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen

Lesen Sie auch hier:

Weitere Infos im WWW:

Downloads:



Kultur in Brühl

Downloads:



Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog