kleine Rubrikillustration: Tourismus / KulturIllustration Veranstaltungen

UNESCO-Welterbestätte Schlösser Augustusburg und Falkenlust
Zerbrechlicher Luxus

Datum: Samstag, 30.09.2017
Kategorie: Führungen
Ort: Schloss Augustusburg (Treff: Kassenraum)
Max Ernst Allee 1
50321 Brühl
[Adresse im Stadtplan zeigen]
Beginn: 16:15 h
Einlass: 15:45 h
Eintrittspreise: Tageskasse: € 11/Schüler/Studenten € 6
Anmeldung: Dauer: ca. 1,5-2 Stunden
Bitte anmelden: 02232 44000
Vorverkaufsstellen: Tageskasse

Veranstalter: UNESCO-Welterbestätte
Schlösser Augustusburg und Falkenlust
Schlossstraße 6
50321 Brühl
Telefon: 02232 44000
Telefax: 02232 9443127
E-Mail: verschlüsselte Mailadresse
Internet: http://www.schlossbruehl.de

Kurzbeschreibung:

Foto: Kännchen
Großbildansicht Foto: Kännchen

Kostbarkeiten aus Porzellan in der Sammlung von Schloss Augustusburg - seien Sie gespannt auf eine Geschichte von Sammelleidenschaft und der Liebe zum "weißen Gold" aus Meißen und anderen Manufakturen.



Weitere Infos im WWW:

E-Mail Kontakt:

  • Verschlüsselte E-Mail-Adresse


Kultur in Brühl

Downloads:



Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog