kleine Rubrikillustration: Tourismus / KulturIllustration Veranstaltungen

UNESCO-Welterbestätte Schlösser Augustusburg und Falkenlust
Die zweite Revolution der Gartenkunst
Die gartenkünstlerische Moderne um 1900

Datum: Freitag, 13.10.2017
Kategorie: Führungen
Ort: Schloss Augustusburg (Treff: Kassenraum)
Max Ernst Allee 1
50321 Brühl
[Adresse im Stadtplan zeigen]
Beginn: 18 h
Eintrittspreise: Abendkasse: € 11

Anmeldung: Teilnehmerbegrenzung

Anmeldung erforderlich: 02232 44000
Vorverkaufsstellen: Abendkasse

Veranstalter: UNESCO-Welterbestätte
Schlösser Augustusburg und Falkenlust
Schlossstraße 6
50321 Brühl
Telefon: 02232 44000
Telefax: 02232 9443127
E-Mail: verschlüsselte Mailadresse
Internet: http://www.schlossbruehl.de

Kurzbeschreibung:

Gehen Sie in deutscher Sprache mit Prof. Dr. Stefan Schweizer, Schloss Benrath, auf einen virtuellen Spaziergang durch Staudenparadiese und Stadtgärten zwischen Jugendstil und Moderne.

Eine Vortragsreihe in Zusammenarbeit mit dem Institut Français Köln-Düsseldorf.


Weitere Infos im WWW:

E-Mail Kontakt:

  • Verschlüsselte E-Mail-Adresse


Kultur in Brühl

Downloads:



Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog