kleine Rubrikillustration: Tourismus / KulturIllustration Veranstaltungen

Datum: Mittwoch, 28.06.2017
Kategorien: Bildende Kunst, Bühne (Musik-Theater)
Ort: Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl
Liblarer Straße 12-14
50321 Brühl
[Adresse im Stadtplan zeigen]
Beginn: 18:30 h


Eintrittspreise: Eintritt frei
Veranstalter: Stadt Brühl
Ordnung und Kultur
Kunst- und Musikschule
Sekretariat
Liblarer Straße 12-14
50321 Brühl
Telefon: 02232 5080-10
Telefax: 02232 5080-20
E-Mail: verschlüsselte Mailadresse
Internet: http://www.kums.bruehl.de

Kurzbeschreibung:

Symbolbild Veeh-Harfe
Großbildansicht Symbolbild Veeh-Harfe

Die Veeh-Harfen-Gruppe der Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl stellt ihr Programm vor.

Alle Interessierten sind hierzu herzlich in den Konzertsaal der Kunst- und Musikschule eingeladen.


Für alle, die nicht wissen, was das für ein Instrument ist:
Die Veeh-Harfe ist ein Saitenzupfinstrument, das ohne Notenkenntnisse gespielt werden kann. Eigens für das Instrument wurde eine einfache und deutliche Notenschrift entwickelt - reduziert auf das Wesentliche. Notenschablonen, die zwischen Saiten und Resonanzkörper geschoben werden, ermöglichen ein Spielen "vom Blatt″ - die Noten werden begreifbar.



Downloads:



Kultur in Brühl

Downloads:



Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog