kleine Rubrikillustration: Tourismus / KulturIllustration Veranstaltungen

Max Ernst Museum
Lesefestnachmittag im Fantasie Labor

Datum: Mittwoch, 11.10.2017
Kategorien: Bildende Kunst, Bühne (Musik-Theater), Führungen, Sonstiges
Ort: Fantasie Labor des Max Ernst Museums Brühl
Schlossstraße 21
50321 Brühl
[Adresse im Stadtplan zeigen]
Beginn: 14-16:30 h
Veranstalter: Max Ernst Museum Brühl
Landschaftsverband Rheinland (LVR)
Comesstr. 42/Max Ernst Allee 1
50321 Brühl
Telefon: 02232 5793116
Telefax: 02232 5793130
E-Mail: verschlüsselte Mailadresse
Internet: http://www.maxernstmuseum.de

Kurzbeschreibung:

Dieser Nachmittag richtet sich an Kinder ab 5 Jahren.

14:30 h
Fritzi Bender: Prinzessin Blubberbauch
ist bereis ausgebucht


15:30-16:30 h
Workshop: "Freche Königskinder"
Kleine Puppen aus Papier und Stoff können gebastelt werden, königlicher Spaß.

Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei
Bitte anmelden: kulturinfo rheinland, Telefon 02234 9921555
info@kulturinfo-rheinland.de

Der Besuch der Ausstellung "MIRÓ - Welt der Monster" ist kostenpflichtig. Begrenzte Teilnehmerzahl. Bitte anmelden.


Weitere Infos im WWW:

E-Mail Kontakt:

  • Verschlüsselte E-Mail-Adresse
    Info-Service, Anmeldung & Buchung per E-Mail.


Kultur in Brühl

Downloads:



Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog