kleine Rubrikillustration: Wirtschaft / UmweltRubrikillustration: Lokale Agenda

Ändere Dich selbst

Die Lokale Agenda fordert jede Bürgerin und jeden Bürger auf, einen eigenen Beitrag zu leisten. Für die persönliche Agenda stehen viele Möglichkeiten und gute Ratgeber zur Verfügung. Die Verwaltung sieht es als ihre Aufgabe an, Angebote zu schaffen, die den Bürgerinnen und Bürgern Handlungsmöglichkeiten zu eigenem, umweltbewusstem Handeln eröffnen, so mit dem Recyclinghof, der alle Voraussetzungen für eine optimale getrennte Wertstoffsammlung schafft.

Die Verbraucher-Zentrale bietet neben vielfältigen Verbraucherinformationen eine Abfall-, Energie- und Umweltberatung an. Die Stadtwerke Brühl informieren über alle Fragen, die die Energieeinsparung, den Stadtbus und gasbetriebene Fahrzeuge betreffen und unterstützen umweltbewusstes Verhalten mit verschiedenen Förderprogrammen.

Energieberatung in Brühl

Jede Bürgerin und jeder Bürger kann einen Beitrag zum Klimaschutz und damit zur Lokalen Agenda 21 leisten. Denn jede und jeder entscheidet selbst, wie viel Energie verbraucht oder eingespart wird. Mit zwei Energieberatungsstellen steht den Brühlerinnen und Brühlern ein breites Beratungsangebot zur Verfügung.

In der Verbraucher-Zentrale führt ein Energieberater nach Terminabsprache Einzelberatungen durch. Der Schwerpunkt der Beratung liegt bei der Beschaffung neuer Heizungsanlagen und kompletter Hausanlagen, Solaranlagen sowie insgesamt beim Gerätekauf. Auch bei Fragen zu Energiesparlampen und zu Energiespartipps zum richtigen Verhalten beim Heizen, Kochen und Waschen wird fachkundig beraten, im Internet nachzulesen unter www.vz-nrw.de.

Die Stadtwerke Brühl GmbH stellen einen in Vollzeit beschäftigten Energieberater, der insbesondere bei Beratungen im gewerblichen und industriellen Bereich durch Ingenieure aus den Fachabteilungen der Stadtwerke unterstützt wird. Den energiesparwilligen Bürgerinnen und Bürgern bieten die Stadtwerke ein umfassendes Angebot, so zum Kauf von Elektrogeräten, zu Fragen der Wärmedämmung und Heizungsoptimierung bei der Haussanierung, zu Energiesparlampen, zu Solaranlagen und zu energiesparenden Verhaltensweisen im Haushalt. Beratungsangebote sind im Internet kostenlos abrufbar unter www.stadtwerke-bruehl.de.

Viele wertvolle Tipps zum Energiesparen im Haushalt und das Förderprogramm der Stadtwerke Brühl GmbH finden Sie auf der Homepage www.stadtwerke-bruehl.de



Weitere Infos im WWW:



EkoZet

Logo EkoZet Rhein-Erft-Kreis

EkoZet Rhein-Erft-Kreis

Das EkoZet des Rhein-Erft-Kreises ist ein unabhängiges Informationszentrum, das sich zum Ziel gesetzt hat, den neusten fachlichen und technischen Stand zur energieeffizienten Verwendung von Materialien, Verfahren und Anlagen zu vermitteln. Dabei sind Energieeffizienz und Energieversorgung die Kernthemen, mit Schwerpunkt im Bereich Bauen, Sanieren und Wohnen.

Kontakt:

Fachbereich Bauen und Umwelt

Frank Ohlmeyer
Uhlstraße 3 (Zi. A 127)
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-5141
Fax: 02232 79-5190
verschlüsselte Mailadresse

Fachbereich Kultur

Roland Mohlberg
Steinweg 1 (Zi. B 320)
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-2630
Fax: 02232 79-2690
verschlüsselte Mailadresse


Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

Verkehrsbehinderungen

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog