kleine Rubrikillustration: Wirtschaft / UmweltRubrikillustration: Standort (Motorblöcke Eisenwerk Brühl)

Standort Brühl

Flächenmäßig zählt Brühl zwar zu den kleineren Kommunen des Rhein-Erft-Kreises, doch die Schlossstadt hat sich ständig weiter entwickelt und kann heute ein erhebliches wirtschaftliches Potential vorweisen. Neben zahlreichen Industrie- und Handwerksbetrieben stellt der Kulturtourismus in Brühl einen unverzichtbaren Wirtschaftsfaktor dar.


Standortfaktoren

Standortfaktoren sind maßgeblich für die Attraktivität einer Stadt aus Sicht der Unternehmen. Hier finden Sie die Brühler Standortfaktoren auf einen Blick in Zahlen, Daten, Fakten. Ob Ihr Ziel eine neue Markterschließung, Kostenreduktion durch Neuansiedlung, Verlagerung der Produktion oder Technologieerschließung ist, wir helfen Ihnen gerne weiter.
[Standortfaktoren mehr...]


Gewerbeimmobilien

Die Stadt Brühl hat es sich zur Aufgabe gemacht, im Rahmen der Wirtschaftsförderung aktiv bei der Ansiedlung von Handel und Gewerbe Unterstützung zu leisten. In diesem Sinne erhalten Sie hier die Möglichkeit, interessante Immobilien zu finden. Wir helfen Ihnen aber auch bei der Vermarktung Ihrer eigenen Gewerbeimmobilie.
[Gewerbeimmobilien mehr...]


Statistik

Mit der Jahresstatistik wird ein aktuelles umfassendes Bild innerstädtischer gegliederter Sachdaten wie z.B. Bevölkerung, soziale Versorgung, Kultur- und Bildungswesen usw. dargelegt. Diese gebündelten Informationen vermitteln ein aktuelles Bild der Infrastruktur der Stadt und zeigen gleichzeitig die Entwicklungstendenzen zum Vorjahr.
[Statistik mehr...]


Steckbrief Stadt Brühl

Brühl bietet einfach mehr: Die Stadt Brühl liegt im Süden des Rhein-Erft-Kreises am östlichen Rand des Vorgebirges, 12 km südlich von Köln und 15 km nordwestlich von Bonn. 47.000 EinwohnerInnen leben in der 36 qkm großen über 700 Jahre alten Stadt.
[Steckbrief mehr...]


Infrastruktur

Die günstige Verkehrslage der Stadt förderte die Entwicklung zum bevorzugten Einkaufszentrum. In Brühl konzentrieren sich neben Kaufhäusern und Supermärkten über 500 Einzelhandelsgeschäfte mit ca. 70.000 m² Verkaufsfläche. Verkehrslenkende Maßnahmen im Innenstadtbereich, die Fußgängerzone und ausreichende Parkmöglichkeiten machen das Einkaufen in Brühl richtig bequem.
[Infrastruktur mehr...]


Einzelhandels- und Zentrenkonzept

Im August 2006 hat der Rat der Stadt Brühl erstmals eine Einzelhandels- und Zentrenkonzeption beschlossen. Das räumlich funktionale Zentrenkonzept soll als Planungsgrundlage für die Steuerung der Ansiedlung von Einzelhandelsbetrieben im Brühler Stadtgebiet dienen. Im Jahr 2011 erfolgte nach der Beteiligung der Öffentlichkeit eine Fortschreibung.
[Einzelhandels- und Zentrenkonzept mehr...]


Steuern, Gebühren & Abgaben

Für die verschiedenen angebotenen Leistungen der Städte werden Gebühren erhoben. Daneben ergibt sich eine Steuerpflicht für Grundstücke und gewerbliche Betriebe. Hier finden Sie einen Überblick über die Steuern und Gebühren in Brühl.
[Steuern & Gebühren mehr...]


Kontakt:

Markus Jouaux
Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-3000
Fax: 02232 79-3009
verschlüsselte Mailadresse

Rathaus

Weitere Infos

Weitere Informationen:

Weitere Infos im WWW:

Kontakt zur Stadtverwaltung:

Stadt Brühl

Uhlstraße 3 (Rathaus)
50321 Brühl
Telefon: 02232 79-0
Fax: 02232 48051
verschlüsselte Mailadresse

Konzerngrafik Link zu den Internetseiten der Stadtwerke Brühl GmbH Link zu den Internetseiten der Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl

In Brühl Veranstaltungskalender - Link zur Internetseite

www.12plus.bruehl.de - Link zur Internetseite www.12plus.bruehl.de
Soziale Stadt Brühl-Vochem - Link zur Internetseite Soziale Stadt
Integration Brühl - Link zur Homepage Integration Brühl
Projekt 70 Jahre danach. Generationen im Dialog